Google Apps ohne Root installieren

  • 26 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Apps ohne Root installieren im Amazon Fire Phone Forum im Bereich Amazon Forum.
darkmee

darkmee

Erfahrenes Mitglied
Habe mir auch das Fire Phone zugelegt, jedoch fehlen mir etwas die Google Apps (Gmail & Playstore/Chromecast).

Nun hab ich mich auf die Suche begeben und bin auf ein tolles Tutorial gestoßen:
https://www.youtube.com/watch?v=TGYU1KRCGAI&index=5&list=WL

Hier wird (auf englisch) erklärt, wie man OHNE ROOT die G-Apps zum Laufen bekommt.

Ich habe das mal ausprobiert, nach der Anleitung stück für stück installiert und es funktioniert bei Firmware 3.6.6 nich 100% aber schon ganz gut.

Download Google Apps:
https://onedrive.live.com/?cid=7303...4&ithint=folder,.apk&authkey=!AIVXLFXAOWDeM0Q

Download ES File Explorer:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.estrongs.android.pop

Und um das ganze vom Fire Phone aus zu laden APK Downloader:
APK Downloader [Latest] Download Directly | Chrome Extension v3 (Evozi Official)

---

Die Gmail App funktioniert, Youtube auch, Chromecast wird auch Unterstützt, jedoch erscheint in unregelmäßigen abständen die Meldung "Google Play Dienste wurde beendet".
Diese Meldung kann mit OK bestätigt werden.
Meist hängt es damit zusammen, das eine G-App im Karusell ist, entfernt man sie aus dem Karusell, bleibt die Meldung weg.
Zudem Synchronisiert sich Gmail nicht automatisch, trifft aber nur auf gmail Adressen zu, andere über die Gmail App eingerichtete Adessen aktualisieren sich automatisch.
Achja, der Playstore Meldet keine Verbindung.
Habe es mit den Google Apps aus dem Link veruscht und auch mit Aktuellen von
apkmirror.com


Villeicht kann es einer von Euch mal Testen, ob er Playstore und Play Dienste/Services Ordnungsgemäß zum laufen bekommt.

Schöne Weihnachtstage

Michael
 
BlueYenx

BlueYenx

Neues Mitglied
Welche YouTube-App Version hast du installiert?
 
darkmee

darkmee

Erfahrenes Mitglied
Version 6.0.13
 
BlueYenx

BlueYenx

Neues Mitglied
Da bekomme ich die Nachricht das die Google Play Dienste aktualisiert werden müssen.
 
darkmee

darkmee

Erfahrenes Mitglied
jep, die meldung hatte ich auch, als ich youtube installiert habe.
du kannst mit dem apk downloader einfach die aktuelle google play services/dienste laden und installieren, dann funktionieren auch die neuen/aktualisierten google apps.

https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.gms&hl=de

bekommst du denn auch unregelmäßig die meldung das google play service beendet wurde?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
BlueYenx

BlueYenx

Neues Mitglied
Ja ich habe exakt die selben Probleme wie du. :(
Hoffen wir mal das bald ein Update auf 3.6.8 kommt.
 
darkmee

darkmee

Erfahrenes Mitglied
Die 3.6.8 ist eine simlock freie für uk oder us Geräte wenn man im xda-forum nach liest. Ich glaub nicht das wir sie bekommen.
Ich hoffe eher auf root für die deutsche Firmware, dann werde ich es auch rooten.
 
T

Tazuro

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir geht es gar nicht. Bekomme vom playstore immer die Meldung “keine Verbindung“

Meldungen Google Dienste müssen beendet werden
Gapps muss beendet werden
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tazuro

Ambitioniertes Mitglied
Irgendjemand hier bei dem es auch nicht klappt/e?
 
Snoopy1000

Snoopy1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Kanns leider nicht testen, da ich mein gerootetes System alles andere als updaten werde. :thumbsup: Bin froh, dass es so einigermaßen gut läuft.

Aber die Fehlermeldung hört sich nach nicht installiertem Xposed-Framework an. Aber das kannst du wohl ohne Root schlecht installieren oder doch?
 
T

Tazuro

Ambitioniertes Mitglied
Keine Ahnung nicht probiert. Aber laut dem Video soll's ja auch ohne gehen.

Rooten möchte ich ungern da mir das fire os gut gefällt es nervt halt nur keine gapps zu haben
 
Snoopy1000

Snoopy1000

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Anleitung von den XDA's hat auch nicht geklappt?
 
T

Tazuro

Ambitioniertes Mitglied
Ne das ist ja die aus dem Video. Oder?
 
darkmee

darkmee

Erfahrenes Mitglied
Das funktioniert auch nur mit der 3.6.8, die ist in de nicht verfügbar.
Und die Fehlermeldungen sind normal.
Aber die google apps funktionieren solala
 
T

Tazuro

Ambitioniertes Mitglied
So lala wäre ja schon mal was. Bei mir funktioniert es gar nicht. :/
 
darkmee

darkmee

Erfahrenes Mitglied
Ja, hatte ich aber auch im ersten thread ausführlich geschrieben was wie funktioniert.
Und der play Store funktioniert definitiv nicht.
 
T

Tazuro

Ambitioniertes Mitglied
Ach so, das hab ich dann falsch verstanden. Ich dachte du hattest yt aus dem playstore installiert.
Habs nicht zu Ende gelesen.. Sorry
 
darkmee

darkmee

Erfahrenes Mitglied
Es ist vollkommen egal ob die gapps von der Quelle oben kommen oder direkt von google.
Youtube funktioniert aus dem play store, sofern die play Dienste aktuell ist.
 
T

Tazuro

Ambitioniertes Mitglied
Ja YouTube habe ich jetzt auch am Laufen. Das störte mich bisher am meisten. Hast du es schon mal gehabt das eine app aus dem playstore zusätzliche Daten runtergeladen werden mussten und die Fehlermeldung “app nicht gefunden“ kam? Ich denke mal die ordnerstruktur beim fier os ist anders? Kann man die app dann verschieben und wohin?
 
darkmee

darkmee

Erfahrenes Mitglied
Nee, hatte ich noch nicht.
Aber es gibt apps die play Dienste zwingend benötigen und dadurch nicht funktionieren.
Oder halt Meldungen, das okay Dienste aktualisiert werden müssen.

Mir war gmail und chromecast am wichtigsten.