Bricked Fire TV Stick 4k

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

Redkeks

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo liebe Community!

Ich habe mir leider bei den Versuch Google Playstore (Sky Ticket) auf dem Tv Stick zu installieren das Betriebssystem zerstört mein Stick bleibt in einer Boot Schleife beim Neustart hängen.
Meine Frage ist es möglich über meine Pc den Stick zu Flashen bzw Rooten damit ich ihn wieder mit dem Betriebssystem neu aufsetzen kann?
Wenn ja, wäre eine Anleitung oder Hilfestellung von euch der Hammer!

Vielen Dank im voraus!
 
MDXDave

MDXDave

Moderator
Teammitglied
Beschreib doch mal welche Schritte du genau durchgeführt hast, um den Play Store zu flashen.
 
R

Redkeks

Neues Mitglied
Threadstarter
@MDXDave
Ich hatte diese Anleitung:
Sky Ticket auf Fire TV sehen – So funktioniert's!

Versionsnummer von meinen Stick: OS 6.2.6.3

Und macht es wie folgt:
1.) ES Explorer am TV Stick installiert und mit Google Drive verknüpft
2.) Alle Dateien auf Google Drive kopiert
3.) Von ES Explorer Folgende Daten auf dem TV Stick installiert (leider hatte ich keine genauen Angaben welche Version ich benötige):
3.1) Google Account Manager 6.0.1 (apkmirror)
3.2) Google Services Framework 6.0.1 (apkmirror)
3.3) Google Play services 16.0.89 (apkmirror)
3.4) Sky Ticket 10.3.0 for Android (apkpure)
4.) Sky Ticket gestartet (Bildformat stimmte nicht)
5.) Sky Ticket geschlossenen
6.) Dann wollte ich Googel Play Store starten (funktioniert nicht)
7.) Neustart über das Einstellungsmenü wurde von mir vorgenommen.
8.) Die Software Blieb in der Bootschleife (immer wieder Neustart) hängen.

Lg
 
T

thegoldenlight

Neues Mitglied
Moin zusammen!

Ich hab das gleiche Problem, leider. Bin ebenfalls der Anleitung gefolgt, und nachdem ich den Stick einmal neu starten wollte, hängt er nun in einer Endlos-Startschleife fest.
Einen mechanischen Reset-Button scheint das Ding nicht zu haben, auf die Fernbedienung oder die FireTV App reagiert er in dieser Startphase nicht.

Habt Ihr (oder irgendjemand) eine Idee, wie ich den TV Stick wieder zum Leben erwecken kann?

Vielen Dank!
 
MDXDave

MDXDave

Moderator
Teammitglied
Habt ihr während der Prozedur adb aktiviert?
Wenn ja, schaut mal ob ihr euch während des Bootvorgangs mit dem Stick verbinden könnt.
 
Nathaniel9

Nathaniel9

Experte
Selbst wenn ADB aktiviert ist, ist das Zeitfenster zu kurz, um irgendwas reißen zu können. Ich spreche aus Erfahrung. ADB stand immer erst nach dem Bootvorgang zur Verfügung. Damals beim Fire TV ca. 8 Sekunden und dann bootete der Fire TV erneut und die Verbindung wurde wieder getrennt.

Allerdings wundere ich mich, wie das Aufspielen von User-APK-Dateien auf einen nicht gerooteten Stick auf der Systemebene so beeinflussen kann, dass dieser in eine Endlosbootschleife übergeht.
 
JulianDarkBlue

JulianDarkBlue

Lexikon
Schon versucht die runde Auswahltaste und die Wiedergabetaste gleichzeitig 5 Sekunden lang zu drücken?
 
I

iwl

Neues Mitglied
Mein 4K Stick hängt in der gleichen Bootschleife.

Mit Fernbedienung kann man nichts machen.

Bei vielen Versuchen mit ADB habe ich ab und zu mal gerade noch den ADB Confirm Dialog gesehen, konnte aber mit der Fernbedienung nichts bestätigen, Fernbedienung geht nicht, oder die paar Sekunden sind zu wenig.

Kann man vielleicht mit einer USB-Tastatur was machen?
 
Nathaniel9

Nathaniel9

Experte
Da gewinnst Du vielleicht höchstens 3 Sekunden dazu, weil die Anschlagsverzögerung wegfällt. Dennoch ist es frustrierend und unmöglich.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten