Fernbedinung Reichweite - bleibt hängen

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fernbedinung Reichweite - bleibt hängen im Amazon Fire TV Stick Forum im Bereich Amazon Fire TV.
C

cdx17

Neues Mitglied
Ich war schon am ersten Tag begeistert.
Besonders die Möglichkeit Drittanbieter Apps auf diesen zu installieren ist Klasse.
Zusammen mit Kodi (ehmlg. XBCM) ist der Stick ein Multitalent und eins der besten Multimediatools die ich je gesehen habe.

Jedoch ist die Fernbedienung und das Navigieren sowie die Eingabe ab und an ein richtiger Akt.

Der Stick steckt mit dem Extender hinten in meinem AV Revier, gespeist wird dieser mit dem Beiliegenden Netzteil.
Der Stick befindet sich ca. 4 Meter vom Eingabeort entfernt.
In der Bedienungsanleitung wird eine max. Reichweite von 9 Metern angegeben.

Es kommt regelmäßig vor, dass Eingaben ‘einfrieren’, als ob man die Taste gedrückt hält.
Diesen 'Loop' kann man nur durch eine weitere Eingabe unterbrechen.
Besonders bei Text Eingaben ziemlich ätzend wenn plötzlich Buchstaben hängen, ('bzw. aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa') man diese mit der Löschtaste entfernen will und diese dann auch hängt.
Zack, alle Eingaben gelöscht.

Mit der Remote APP kommt dieses nicht vor.
Auch andere Störsignale sind soweit nicht vorhanden.

Die Batterien sind auch i/o.
Wenn ich den Abstand verringere, verringert sich auch der Störfaktor.

Wie sieht’s bei euch aus?
Bei welchem Abstand betreibt ihr den Stick.
Kann man von einem Defekt ausgehen?
Habt ihr irgendwelche Tipps?
 
C

cdx17

Neues Mitglied
Moin,
Augen auf beim Eierkauf, danke für den Link.
Werd mal sämtliche "Funker" Ausschalten und versuch es noch mal.
Ansonsten wende ich mich mal an Amazon.

Vielen Dank und viele Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet: