1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. shyan, 12.02.2018 #1
    shyan

    shyan Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,

    ich habe mir einen FireTV Stick zugelegt. Leider funktioniert er nicht mit meinem Fernseher LG42LD750.

    Stick funktioniert an anderen Geräten, Google hilft nicht, Bios vom TV ist jetzt aktuell, hab Fernseher und Stick zurückgesetzt, verschiedene Auflösungen probiert, alles abgestöpselt, etc.

    Gibt es noch eine Möglichkeit das zum Laufen zu bekommen? Irgendein günstiges HDMI Gerät dazwischen setzen oder so? Hab leider insgesamt wenig Ahnung von der Materie :(

    Gruß Shyan
     
  2. Nathaniel9, 12.02.2018 #2
    Nathaniel9

    Nathaniel9 Android-Lexikon

    Welche Generation von Stick hast Du gekauft? Der Stick der ersten Generation braucht mindestens einen HDMI-Eingang in der Version 1.3. Der Stick der 2. und der Stick on the Box (3. Generation) Version 1.4.

    Laut den technischen Spezifikationen Deines angegebenen TV-Modelles verfügt dieser über 2 HDMI-Eingänge. Einer ist Version 1 und der andere hat Version 1.3.
     
    J-P bedankt sich.
  3. shyan, 12.02.2018 #3
    shyan

    shyan Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich habe die 2. Generation des Sticks gekauft. Der Fernseher hat 3 HDMI Eingänge. Laut Google zwei davon 1.3 (bei LG selber find ich dazu nichts), hatte es in allen versucht.

    Wenn ich dich richtig verstehe, bietet der TV nur HDMI 1.3 aber der Stick braucht 1.4? Wenn ich Wiki befrage, beschränkt sich der Unterschied auf Ethernet, 4k und 3D, wovon ich nichts nutze. Ist das dennoch nicht abwärts kompatibel?
     
  4. Nathaniel9, 12.02.2018 #4
    Nathaniel9

    Nathaniel9 Android-Lexikon

    Mindestvoraussetzungen sind nicht abwärtskompatibel und nicht upgradebar. Gebe den Stick mangels Inkompatibiltät zurück oder verwende einen TV, der die Mindestvoraussetzungen erfüllt.

    Es spielt keine Rolle, für was man etwas benutzt bzw was man davon benutzt. Keiner Deiner Eingänge beherrscht den HDMI-Handshake und daher ist der Stick der 2. Generation für Dein TV-Modell nicht kompatibel.
     
    J-P bedankt sich.
  5. shyan, 13.02.2018 #5
    shyan

    shyan Threadstarter Neuer Benutzer

    Dank Dir
     
  6. Yannick1, 14.02.2018 #6
    Yannick1

    Yannick1 Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe einen LG 47LD450 (dürfte somit halbwegs baugleich mit deinem LG42LD750 sein).

    Da ich auch Probleme hatte:
    HDMI-Port 1 geht bei mir gar nicht
    HDMI-Port 2 ging erst nach mehreren Versuchen bzw. nachdem ich den Stick zuvor an einem anderen TV getestet habe.
    Anschließend den LG vom Strom nehmen, Stick einstöpseln inkl. Strom, ca. 20 Sekunden warten, damit der Stick booten kann und dann erst den LG mit Strom versorgen und einschalten. Mit etwas Glück wird der Stick dann erkannt. (Ich brauchte zwei Versuche, da beim ersten Mal kein Ton da war).

    Anmerkungen:
    - Das Problem hatte ich mit FireTV Stick v1 und später erneut mit dem v2.
    - Manchmal hilft es auch, wenn man den TV oder den Stick auf Werkseinstellungen zurücksetzt und dann erneut probiert.
     
  7. Nathaniel9, 14.02.2018 #7
    Nathaniel9

    Nathaniel9 Android-Lexikon

    Hast Du es auch mal mit einer Master-Slave-Steckdosenleiste probiert?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Fire TV Stick 4k (2018) mit Kodi und Dolby Digital passthrough Amazon Fire TV Stick Forum Heute um 13:40 Uhr
Am neuesten 4K Stick geht der LAN USB Adapter nicht? Amazon Fire TV Stick Forum Gestern um 22:06 Uhr
ZDF Livestream geht nicht beim FireTV-Stick Amazon Fire TV Stick Forum Donnerstag um 22:25 Uhr
Fire TV Stick 1. / welcher Controller? (PS4?) Amazon Fire TV Stick Forum 13.11.2018
welche genaue IP-Adresse ruft der Fire-Stick auf/ab ? Amazon Fire TV Stick Forum 28.10.2018
FireTV Stick 2 über Lan Amazon Fire TV Stick Forum 27.10.2018
Sky Ticket ... Sky TV Stick Amazon Fire TV Stick Forum 13.10.2018
Fire TV Stick; Problem bei Video, Musik und Bildern Amazon Fire TV Stick Forum 10.10.2018
FTV Stick 1 oder 2 ohne Amazon Konto möglich? Amazon Fire TV Stick Forum 29.09.2018
Fire Stick 2.Gen. updates blockieren möglich ? Amazon Fire TV Stick Forum 25.09.2018

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. fire stick 4k abwärts kompatible?

    ,
  2. läuft 4k fire tv stick auch abwärts kompatibel

    ,
  3. fire tv stick lg fernseher

    ,
  4. amazon fire tv stick kompatibilität,
  5. firetv hdmi kopierschutz umgehen,
  6. fire tv stick ausserhalb der spezifikationen lg,
  7. lg 42le5500 mit fire tv stick,
  8. hdmi handshake fire stick
Du betrachtest das Thema "FireTV Stick Inkompatibilität mit Fernseher umgehen?" im Forum "Amazon Fire TV Stick Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.