TWRP Bootloop Kindle Fire tate

  • 25 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere TWRP Bootloop Kindle Fire tate im Amazon Kindle Fire HD 7 (Tate) / (Modelle vor 10/2013) Forum im Bereich Amazon Forum.
A

alexich

Neues Mitglied
Guten Tag Community,

ich habe hier einen Kindle Fire HD 7 (tate) der ursprünlich gerootet und die
CM-12.1 drauf hatte. Weil dieser oft Probleme beim Öffnen von Apps hatte, habe ich ein Werksrest über Einstellungen/.... gemacht. Beim nächsten Hochfahren erschien auf dem Display der Hintergrund von TWRP (teamwin) und nichts weiter. Ausser das das Dispay in unregelmässigen Abständen blinkt.
Auf dem Rechner habe ich die Treiber für ADB nachgezogen und Minimal ADB and Fastboot drauf. SDK ist auch vorhanden, ich weiß nur nicht was ich von den Paketen alles brauche.

ADB erkennt das Gerät und mit Fastboot komme ich nicht weiter.
Ich wollte am liebsten die orginal Stock drauf bügeln, aber ich denke das erstmal die cm-12.1-20160129-NIGHTLY-tate-recovery.img drauf sollte.

Kann wer mich durch das flashen geleiten. Ich komme irgentwie nicht weiter.
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Hallo und guten Tag alexich,....

Sicher, dass du einen Tate hast? Dann müsste ich dich zunächst erst einmal in den richtigen Forenbereich schubsen.
 
A

alexich

Neues Mitglied
Grüß dich

Wenn ich das richtig im Forum gelesen habe, dann habe ich ein tate

Auszug vom Beitrag :
HD7 Tate
193 x 137 mm, 400g, Frontkamera

Dann schubs mich bitte an die richtige Stelle
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Wenn ich dich richtig verstanden habe, funktioniert noch der TRWP?

Hast du damals die Modifikation an deinem Kindle selbst vorgenommen, spricht: hast du Grundkenntnisse von der Materie?

Ansonsten könnte man zunächst über TRWP ein funktionierendes OS aufspielen und danach weitere Schritte überlegen.
Schau dir mal bitte diesen Thread Kindle Fire bootet nach Update CyanogenMod nicht mehr an.

Mfg

J-P
 
A

alexich

Neues Mitglied
Habe das Rooten und alternativ MOD nach Anleitung aufspielen, das vor ca. 2 Jahren. Vor zwei Wochen habe ich ein Update auf CM12 aufgespielt. Leider mit der Problematik das die Apps Probleme machten.
Dann der Reset und jetzt hängt er bei dem teamwin Logo.
Also selber in das Menü von TRWP komme ich nicht. Der Bildschirm blinkt in unregelmässigen Abständen.

Ich wäre für eine schritt für schritt Anleitung sehr dankbar.
Wie gesagt, Grundkenntnisse sind vorhanden. ADB war ich schon mal drin und habe sogar geschafft eine zip Datei auf die SDcart zu schubsen.

Komme aber trotzdem nicht weiter.
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Oha.... du hast CM12 versucht aufzuspielen, ohne unlook Bootloader? Dass könnte das Problem gewesen sein.

Damit ich verstehe, welches Problem mit deinem Kindle hast.... Könntest du ein Video vom Problem hier oder bei YouTube einstellen, damit ich mir das anschauen kann?
 
A

alexich

Neues Mitglied

Dieses Video zeigt mein Problem, also der Bildschirm mit Teamwin Logo und dieses Blinken.

Wie gesagt, ADB erkennt das Gerät und irgendwo habe ich gelesen, dass das der Recovery Mode ist.
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Ok, .... danke....
Kommst du trotz Bootloop in das TRWP Menu?

Kindle ausschalten ( Powertaste 20Sekunden gedrückt halten) - Power Knopf drücken (einschalten) und direkt danach Lautstärke+ solange gedrückt halten, bis TRWP Modus startet.
 
A

alexich

Neues Mitglied
Danke für dein Engagement J-P.

Nein ich komme leider nicht mehr in das Menü, hab ich schon mehrmal versucht, aber leider nur das was auf dem Video zusehen ist, kriege ich auch nicht angezeigt.

Ich denke ich muss eine Rom auf den Kindle pushen und dan es komplett neu flashen. Leider kenn ich mit ADB oder Fastboot überhaupt nicht aus. Ich bräuchte die Befehle wie ich die orginal Kindle Stock draufschieben kann und diese dann ausführen kann. Und weis wer wo ich die Orginal Stock herbekommen kann.
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
was auf dem Video zusehen ist, kriege ich auch nicht angezeigt.
Was bekommst du denn angezeigt? Deshalb wollte ich ja ein Video von deinem Kindle ....
 
A

alexich

Neues Mitglied
das klene Wörtchen "mehr" fehlt in dem Text. Also ich bekomme haargenau das selbe angezeigt, nicht mehr und nicht weniger. Das mit den Tastenkombinationen- Versuch hat wie gesagt nichts bewirkt/ nicht geholfen.
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Hallo und guten Abend alexich,

wenn du mit deinem Kindle in Fastboot Modus kommst, kannst du mal dieses Tool KFHD System.img Restore Tool- Updated links 5/15/14 ausproblieren.
Hier hast du im Fastboot u.a. die Möglichkeit Cache und DalvikCache zu wipen.
 
ecaya

ecaya

Neues Mitglied
Hallo...
Habe nun schon viele Seiten durch und verfolge hier auch den Thread, da ich das selbe Problem habe. Das Kindle ohne Probleme auf CM13 bekommen. Mein Fehler war das "zurücksetzen auf Werkseinstellung", seitdem habe ich den loop und komme nicht weiter. siehe Video kindle.bootloop.mp4

In den Fastboot Modus komme ich mit dem Befehl über cmd "adb reboot boatloader" - mehr bekomme ich derzeit nicht hin.
Jemand eine Idee?
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
Hallo und guten Tag ecaya,

ich habe alexich mal angeschrieben, dass er die Lösung (auch mit seinen Problemen zuvor), die er für seinen Kindle gefunden hat, mal hier kurz zu skizzieren.
 
ecaya

ecaya

Neues Mitglied
Schade...bisher nichts..

habe leider noch kein Erfolg gehabt. Any Idea?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Wattsolls - Grund: Keine direkten Vollzitate bitte (siehe Forenregeln) Gruss Wattsolls
A

alexich

Neues Mitglied
Hallo und guten Tag,
Danke für die Geduld. Ich musste einiges Private sortieren und natürlich das Problem mit dem Kindle lösen.
Ich bin froh eine Lösung präsentieren zu können.

Ich kann den Loop auf die schadhafte SU / Root Freischaltung zurückführen, weil ich den Fehler in meinem Ausprobieren noch mal hatte und ich vorher den SU bei TWRP aktiviert habe.

Also jetzt zum Problem und zur Lösung:

Ich musste erstmal einen USB Anschluss am PC wählen der eine hohe Spannung / Strom Einspeisung hat. Das ist Voraussetzung Nummer 1.

Dann Kindle im ausgeschalteten Zustand an PC anschließen und Kindle starten lassen und im adb den Befehl
adb reboot-bootloader
eingeben.

Kindle startet im fastboot Mode.

Dann das Tool welches J-P mir freundlicher weise bereitgestellt hat starten. Tool heißt N2a_r2s.exe
Dieses Tool soll eigentlich die Stock Betriebssystem von Amazon runter laden, das tut er auch in dem Ablauf.
Also dieses Programm als Administrator starten und durchlaufen lassen. Mit dem Abschluss war bei mit der Bootloader wieder hergestellt und ich konnte den Kindle in den TWRP Recovery starten.

Das aktuelle CM für tate runtergeladen.

Mein Problem war aber immer noch das kein Betriebssystem installiert war. Somit wieder im adb mit dem Befehl

Adb Push -p [ort wo die CM zip liegt zB C:\cm-12.1.exe] [ort auf dem Kindle zB ./sdcard]

Adb pushen lassen, das kann eine Zeit dauern.

Wenn er fertig wieder in den TWRP Recovery Mode und die Zip Datei über Recovery ausführen.

Ich hoffe euch bei diesem Problem geholfen zu haben.

Danke an J-P
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ecaya

ecaya

Neues Mitglied
Hallo....
Danke für die Antwort. Leider waren meine versuche vorher nicht von Erfolg gekrönnt und ich denke ich habe es in einen Briefbeschwerer verwandelt.
Nach dem Kindle Logo (gelb) kommt ein Rainbow-Screen - siehe Bild.
Leider wird das Kindle von PC auch nicht mehr erkannt. Gibt es noch Hoffnung?
Gruß
 

Anhänge

J-P

J-P

Ehrenmitglied
Hallo und guten abend ecaya,
kommst du denn mit der Tastenkombination noch in den TRWP Modus?
 
J-P

J-P

Ehrenmitglied
ecaya schrieb:
In den Fastboot Modus komme ich mit dem Befehl über cmd "adb reboot boatloader" - mehr bekomme ich derzeit nicht hin.
Jemand eine Idee?
Hat das noch Gültigkeit?