Brauche Hilfe zu versch. apps !

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Brauche Hilfe zu versch. apps ! im Android 10.x im Bereich Android Allgemein.
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
Guten Tag !
Ich habe einen neuer Smartphone ( WIKOVIEW 4). Es sind verschiedene apps die ich nicht kenne.... Ich weiss nicht ob sie wichtig sind !😏 Nach Recherchen bin ich nicht schlau geworden !
- Device Health services
- Digital Wellbeing
- Carrier offices
- Android Tool zu Barrierefrei
- Android Auto : google Maps

Wozu braucht man diesen ? Kann ich eventuell sie deinstallieren bzw. deaktivieren ??

Vielen Dank für die Hilfe.
 
J

Jakob2199

Stammgast
chippie schrieb:
Device Health services
Ist für die Schätzung von der verbleibenden Akkulaufzeit basierend auf deiner Nutzung zuständig.
chippie schrieb:
Digital Wellbeing
Mit der App kannst du dir Daten zu deiner Smartphonenutzung ansehen (Unter Einstellungen/Digital Wellbeing & Jugendschutzeinstellungen)
chippie schrieb:
Das wird etwas mit der Sim-Kartenverwaltung zu tun haben, würde ich jetzt anhand des Namens vermuten.
chippie schrieb:
Android Tool zu Barrierefrei
Das wird genutzt für diverse Einstellungen zu dem Bedienungshilfen (Einstellungen/Bedienungshilfen)
chippie schrieb:
Du kannst bei unterstützten Autos dein Handy über den USB-Port verbinden, um dann einen extra Launcher mit großen Menüs und wenig Funktionen zu bekommen, sodass dein Handy als Infotainment-System Dient und auf dem Display im Auto angezeigt wird. So kann es dich während der Fahrt nicht ablenken, sondern z.B. zum Steuern von Musik oder zum Navigieren genutzt werden.
 
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
😊Vielen Dank für die schnelle Antwort !
Kann ich diese apps deinstallieren bzw. deaktivieren wenn es nicht anders geht....?? Sowie ich lesen kann, brauche ich die apps nicht unbedingt !
Oder ist es nicht ratsam???
Danke noch in Voraus für die Antwort...
Gruß, Marie
 
J

Jakob2199

Stammgast
@chippie du brauchst die Apps nicht zwingend, aber wenn es keinen konkreten Grund zum deaktivieren gibt, würde ich die einfach behalten. Sonst kannst du eigentlich alles davon, so lange es im System die Option dafür gibt, deaktivieren. Wenn eine App das nicht zulässt und du das über ADB machst, würde ich mich darüber nochmal genauer einlesen, aber wie schon gesagt sollte das über die Einstellungen kein Problem darstellen.
 
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke !
Ich werde sie deaktivieren .... denn sonst "Play Store" will immer aktualisieren...
Ich werde mich nochmal melden. Bis dann... Gruß
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
chippie schrieb:
- Digital Wellbeing
DAS ist absolut genial. So sieht man tatsächlich, wofür man die meiste Zeit am Gerät verbringt und führt sich direkt vor Augen, wo man eventuell mal aufhören sollte zuviel Zeit zu investieren. Zum anderen bietet die Option auch einen Entspannungsmodus, wo beispielsweise den Farben bisschen der Kontrast entzogen wird. Lässt sich auch alles zeitlich timen. Wenn man beispielsweise vor hat, Abends im Bett noch ein Ebook zu lesen, ist es nicht gerade hilfreich, wenn das Display mit dem gesamten Farbspektrum deine Augen beballert.

Zum anderen gibt es auch noch einen Konzentrationsmodus. Aber den hab ich mir nicht genauer angeschaut.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

VladimirII

Fortgeschrittenes Mitglied
Außer Android Auto würde ich keins davon entfernen.
Der Rest hat durchaus mit den Grundfunktionen zum Umgang mit deinem Android zu tun.
 
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
@Jakob2199

Vielen Dank für die viele Antworten....
Bin aber jetzt sehr unsicher geworden😲
Außer Android Auto : google Maps die ich deaktiviert habe.... bin ich nicht weiter gekommen....

Habe Angst, daß das Gerät nachher nicht mehr richtig funktioniert !

Welche App kann ich ohne Bedenken deaktivieren ?? Z.B. "Digital Wellbeing" ?

Danke noch für die Hilfe
 
MuP

MuP

Inventar
chippie schrieb:
Welche App kann ich ohne Bedenken deaktivieren ?? Z.B. "Digital Wellbeing" ?
Wenn die App sich denn deaktivieren lässt.
Auf meinem Pixel 4XL unter Android 10 kann ich dieser App nur alle Rechte entziehen.

Die Carrier Services werden mglw für VoLTE/VoWIFI benötigt.
Musst du bei deinem Gerät austesten.
Neu installieren ist kein Problem.
 
V

VladimirII

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok. das WIKOVIEW 4 wird ohne Digital Wellbeing immer noch funktionieren.
Ohne Android Tools zur Barrierefrei wird sich evtl. kein Unterschied bemerkbar machen. Was verändert sich unter 'Bedienungshilfen' o.ä.?
Der Carrier Offices (nicht Carrier Services?), hat mein Gerät mit diesem Wortlaut nicht. Wird aber mit dem Mobilfunk oder Funktionalität anderer apps zu tun haben. (Außer es wäre Bloatware deines Verkäufers/Wikos).
Device Health services wird wie schon geschrieben die Zustandserfassung deines Wiko beeinflußen, bzw. die Abrufbarkeit der Daten auch deiner seits. (Bei Fehlerbehebungen unter umständen nötig/hilfreich).
Bei deaktivieren lässt sich alles auch wieder aktivieren und theoretisch folgenlos ausprobieren.
 
MuP

MuP

Inventar
Außer den "normalen" Apps gibt es auch noch sog. System-Apps.
Diese sind nur nach manueller Einblendung sichtbar.

Dort drin stecken zumindest bei Stock-Android 10 betrieben mit Telekom-SIM und O2-eSIM noch einige Überraschungen.
Das Deaktivieren dieser "Ihre Nutzerfahrung optimierenden" sammlungswütigen Dritthersteller-Apps brachte bei meinem Pixel 4XL keine beobachteten Fehlerzustände.

Nokia-Mobiles besitzen ab Werk eine ungefragt Daten sammelnde App.
Spyware caivs-cloud-ww.c2dms.com ? – Nokia Allgemein

Xiaomi stand (steht noch?) auch nicht allein da.
MiuiDaemon ist eine Schnüffel-App! – Xiaomi Allgemein

Die App Device Care sorgte Anfang des Jahres auf Samsung-Mobiles für Aufsehen.
Samsung löscht chinesische Spionage-Funktion von seinen Smartphones

Um gleich allen Gut-Menschen den Wind aus den Segeln zu nehmen:
Diese Apps senden sogar dann, wenn man die Telemetrie-Funktion zum Wiederauffinden eines mglw verlorenen Mobiles deaktiviert hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
chippie

chippie

Fortgeschrittenes Mitglied
@VladimirII Danke für die ausführliche Antwort😇
Wie gesagt, ich bin nicht experimentiert.... immer diese viele Herausforderungen beim Kauf eines neuen Smartphone 🥵

Also ich habe jetzt nachdem ich alles gelesen haben... folgende apps deaktiviert (nicht deinstalliert !) :
Digital Wellbeing + Android Auto : Google Maps

Die andere wie Device Health services, Carrier Services und Android Tool zur Barrierefrei habe ich gelassen und die vorhandene update
vom Playstore installiert. Es war Gestern ... und es läuft problemlos.

WAR DAS RICHTIG ?🥺

Dankeschön für weitere Meinungen
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Ist deine Entscheidung ob es richtig war. Das können wir dir nicht abnehmen. Wenn du keinerlei Probleme feststellst und du dadurch glücklich bist, bitte ;)
 
Ähnliche Themen - Brauche Hilfe zu versch. apps ! Antworten Datum
3