Blackscreen nach dem Mounten der SD-Card

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Blackscreen nach dem Mounten der SD-Card im Android 6.0.x (Marshmallow) im Bereich Android Allgemein.
TheChris80

TheChris80

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe 2 Partitionen erstellt. Eine um Daten mit dem PC aus zu tauschen und einer die nur für Apps gedacht sind.Sie ist auf Ext3 Formatiert und Link2sd erkennt sie auch.

Nur habe ich nach allen paar neustarts einen Blacksreen.
Nach dem animiertem Moto-Logo kommt nüscht.
Das wars dann einfach. Da bleibt mir nur noch ein backup auf zu spielen.

Ich weiss leider nicht wo der fehler besteh bzw wie ich ihn beseitigen kann. Glaube aber das es am Mountscript liegt bzw es nicht richtig geladen wird. Link2sd gibt mir oft die Meldung das das Mountscript der SD-Karte zu spät geladen wurde.

Ich weiss also im moment nicht was ich tun kann um den Fehler zu beseitigen.
Mit ADB und Fastboot kenne ich mich noch nicht so aus.
 
TheChris80

TheChris80

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe den fehler gefunden. Ich hatte die Google app eingefroren. Die muss man aber erst mal als assistent raus nehmen sonst will android sie beim start laden und kann es halt nicht. Resultiert in einem Bootloop.