Android hat sich von selbst gelöscht

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android hat sich von selbst gelöscht im Android 9.x (Pie) im Bereich Android Allgemein.
M

Mombi84

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

bin sprachlos. Bei meinem Bruder sein Galaxy S7 kam plötzlich ein Bluescreen und da stand Daten werden gelöscht und alle Daten waren dann gelöscht.

Nach 5 min kam das selbe bei meinem Handy S8+. Habe nichts gedrückt. Einfach so Bluescreen und "Daten werden gelöscht". Danach war alles auf Factory Reset Modus.

Wie kann sowas passieren? Alle meine Daten sind weg!

Kann jemand helfen?

Danke

Mombi
 
M

M--G

Gast
@Mombi84
Habt ihr irgendwas davor installiert?
Eine App z.B oder sonst was?
 
M

Mombi84

Neues Mitglied
Nein, nichts. Er hat auf seinem Handy WhatsApp Nachrichten geschrieben und ich war auf YouTube.

Habe ein Verdacht:
Kann es sein, wenn wir beide eine email Adresse teilen für ein online Spiel und wir diese email Adresse verkaufen mit dem Spiel, dass derjenige ein Factory Reset durchführen kann?
 
M

M--G

Gast
@Mombi84
Das kann ich dir leider nicht beantworten.
Möglich ist ja alles heutzutage.
 
N

Nuvirus

Experte
ist das denn die E-Mail die ihr auch als Google Account im Handy drin habt?
 
M

Mombi84

Neues Mitglied
Ja genau. Hatten es auch als Google Account drin. Hatten aber auch weitere. Aber ja, hatten wir im Handy drin die email Adresse als Google Account.
 
M

M--G

Gast
@Mombi84
Also es war die gleiche Email und das gleiche Passwort?
 
M

Mombi84

Neues Mitglied
Ja richtig. Gleiche email und gleiches Passwort. Derjenige der die email Adresse gekauft hat, hat logischerweise alle Daten geändert.
 
M

M--G

Gast
@Mombi84
Und das war der Fehler. Er hat wohl nicht nur die Daten geändert.
 
M

Mombi84

Neues Mitglied
Heißt? Man kann beide Smartphones einfach zu lösche durch eine email Adresse? WTF...
 
maik005

maik005

Urgestein
@Mombi84
ja natürlich kann man die mit EMail Adresse und passendem Kennwort für den Samsung/Google Account löschen.
Dafür muss man schon - entschuldige die Wortwahl - sehr dumm sein - um das selbe Passwort zu verwenden und dies an einen unbekannten weiter zu geben.

Könnt ihr die Geräte denn wieder problemlos einrichten und verwenden?
Wenn ihr Pech habt will er nämlich die Anmeldung mit dem vorherigen Google Konto und die Daten dafür habt ihr ja nicht mehr?!
 
M

Mombi84

Neues Mitglied
F***...dann war ich selber Schuld. Wusste nicht das sowas möglich ist, vor allem weil es nicht meine main email Adresse war.

Ja er hat nach einem Passwort gefragt. Ich habe das Passwort von meinem Entsperrbildschirm eingegeben und danach ging es, was ich auch wieder komisch fand, obwohl er ein Google Passwort wollte.

Hab was dazu gelernt... Danke Euch.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Wort teilweise gepunktet, Gruß von hagex
maik005

maik005

Urgestein
Mombi84 schrieb:
Hab was dazu gelernt
Nie Nie NIEMALS NIE ein Passwort herausgeben was noch irgendwo anders verwendet wird!!

Wenn du einen Account bsp. von einem Spiel verkaufst dann 1. die EMail adresse ändern zu einer die du sonst nirgends verwendest.
2. ein Passwort was du sonst nirgends verwendest!

hilfreich für letzteres ist:
Passwortgenerator | LastPass
 
M

M--G

Gast
@Mombi84
Hoffentlich verwendet ihr jetzt auf euren Geräten eine andere Email und Passwort. Er kann nämlich jederzeit eure Geräte über den Browser sehen wenn er nochmal die Email und das Passwort verwendet. Dann kann er jederzeit eure Handys zurück setzen und noch mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mombi84

Neues Mitglied
Wir hatten mehrere email Adressen. Die, die wir verkauft haben war nicht mal unsere haupt email. Aber ich glaube für Google spielt es keine Rolle. Der killt die Smartphones, weil es denkt, dass die Handys geklaut worden sind. :(
 
C

chk142

Lexikon
Warum zur Hölle verkauft man ein Spiel mit einem Onlineaccount dabei?
 
M

Mombi84

Neues Mitglied
Weil ich es nicht mehr spiele und die email Adresse nur ein Fake war. Dachte er kann das Passwort ändern und gut ist. Wusste nicht das man Handys damit löschen kann. :(
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
maik005

maik005

Urgestein
@chk142
warum nicht?
Wird sogar sehr oft gemacht.

Die Frage ist nur, wieso ändert man weder EMail Adresse noch Passwort vorher!?
 
M

Mombi84

Neues Mitglied
M--G schrieb:
@Mombi84
Hoffentlich verwendet ihr jetzt auf euren Geräten eine andere Email und Passwort. Er kann nämlich jederzeit eure Gerät im über der Browser sehen wenn er nochmal die Email und das Passwort verwendet. Dann kann er jederzeit eure Handys zurück setzen und noch mehr.
Verwenden nur noch unsere Haupt Accounts. :) Danke für den Hinweis aber.
 
maik005

maik005

Urgestein
Mombi84 schrieb:
die email Adresse nur ein Fake war.
offensichtlich nicht, sonst hätte er nicht Zugriff auf dein Google/Samsung Konto bekommen.

Alternativ kennt er deine entsprechende EMail Adresse und du verwendest das selbe Passwort.
Bei letzterem hab ich kein Mitleid und man kann nur hoffen das du daraus lernst.
Mittlerweile lernen Kinder solche Grundlagen schon in der Grundschule ;)
 
Ähnliche Themen - Android hat sich von selbst gelöscht Antworten Datum
0
6
2