Alles mögliche rund um die Speicherkarte

  • 55 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles mögliche rund um die Speicherkarte im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
modr

modr

Erfahrenes Mitglied
Shurakai schrieb:
Dachte ich hätt mal was von bestimmtem Klassen von Karten gelesen aber ehrlich gesagt kenn ich mich da gar nicht aus.
Daß hat Ayur doch geschrieben. Der Verdacht existiert, daß eine 6er nicht ausgenutzt wird. Ich habe eine 6er (habe derzeit keine 4er gefunden) und bin voll auf zufrieden. Man merkt def den Unterschied zu einer nicht höher-klassigen.

Gruß Julian
 
M

m106

Erfahrenes Mitglied
@all

Ich glaube hier herrscht ein große Unsicherheit was die Klassenangaben bedeuten, daher:

Bei den Klassen handelt es sich um Mindestübertragungsraten für die Aufzeichnung von MPEG-Datenströmen. Klasse 2 bedeutet daher min. 2MByte/s, Klasse 4 min. 4 MByte/s, Klasse 6 min. 6 MByte/s usw.

Ich wüsste nicht welche Anwendung auf einem Smartphone mehr als 2 MByte/s bräuchte, daher habe ich eine 8 GB Class 2 Karte von SanDisk in meinem Liquid. Läuft ganz gut. Die höheren Klassen sind nur für Spiegelreflex Kameras sinnvoll, die Serienaufnahmen machen.
 
S

Shurakai

Neues Mitglied
Alles klar. Vielen dank für die Erklärungen!

Muss ich die neue Karte dann irgendwie besonders formatieren? Oder steck ich die einfach rein und das Liquid formatiert sie sich so wie das Handy sie braucht?

Entschuldigt wenn die Fragen etwas blöd sind, aber bin da wirklich etwas unbeholfen.
 
A

Ayur

Experte
Einfach reinstecken, der macht das selber :)

@m106: Das "Mindest-" ist das wichtigste in der Norm - Sandisk verkauft standardmäßig mittlerweile nur noch Class2, obwohl es umgelabelte Class4 Karten sind (warum auch immer)...Meine schafft auch im Reader fast 6 MByte/s...
 
Zuletzt bearbeitet:
F

flyingiceman

Neues Mitglied
Hallo,

das i5700 sollte doch sd karten bis 32GB unterstuetzen, gilt das nur fuer normale SD Karten? denn wenn ich eine HCSD mit 16GB reinschiebe, meint er immer sd karte beschaedigt, mit einer 1 udn 2GB ohne HC funktioniert es, ich dachte ab 4GB gibt es nur noch HC Karten ???

merci
Robert

benutze 2.1
 
B

blackspica

Erfahrenes Mitglied
Hallo flyingiceman,

flyingiceman schrieb:
Hallo,

das i5700 sollte doch sd karten bis 32GB unterstuetzen, gilt das nur fuer normale SD Karten? denn wenn ich eine HCSD mit 16GB reinschiebe, meint er immer sd karte beschaedigt, mit einer 1 udn 2GB ohne HC funktioniert es, ich dachte ab 4GB gibt es nur noch HC Karten ???

merci
Robert

benutze 2.1
laut Handbuch von 2.1 auf Seite 25, unterstützt das Spica microSD™- und
microSDHC™-Speicherkarten mit bis 32 GB Speicherkapazität (je nach Speicherkartenhersteller und -typ).

Gruß
blackspica
 
F

flyingiceman

Neues Mitglied
merci fuer die schnelle Antwort, dann werd ich die Karte mal zurueckschicken und mein Gleuck mit einer anderen probieren :)
 
markus75

markus75

Stammgast
flyingiceman schrieb:
es, ich dachte ab 4GB gibt es nur noch HC Karten ???
stimmt, ab 4 Gb gibt es nur microSDHC™-Speicherkarten

"normale" microSD gibts nur bis 2 GB ...
 
markus75

markus75

Stammgast
flyingiceman schrieb:
merci fuer die schnelle Antwort, dann werd ich die Karte mal zurueckschicken und mein Gleuck mit einer anderen probieren :)
hast du schon probiert sie mal frisch am PC zu formatieren ?
 
F

flyingiceman

Neues Mitglied
hallo,

hab's mit fat32 formatiert und jetzt erkennt er sie, super, vielen Dank :)
 
Z

zander1111

Ambitioniertes Mitglied
Hallo zusammen,

Ist beim Desire die Micro-SD-Karte unbedingt zum einwandfreien funktionieren nötig?

Ich würde mir gerne eine 16 Gig Karte besorgen und eine Navi SW darauf instalieren. Müßte ich dann noch irgendwelche Daten für den normalen Handybetrieb drauf kopieren oder ginge das alles auch so?

Danke


Peter
 
knallkapsel

knallkapsel

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Peter,

also ich habe den Inhalt der Originalen auf meine neue 8GB-SanDisc kopiert.

Habe aber auch probiert mit der kleinen 2GB-SanDisk, frisch formatiert das Desire zu nutzen, hat auch ohne Probleme funktioniert.

Gruß
Kay
 
Z

zander1111

Ambitioniertes Mitglied
@ Knallkapsel


danke für Deine schnelle Antwort.

Dann werd ich mich mal nach einer guten Navi SW umschauen.


Gruß


Peter
 
M

mh198182

Neues Mitglied
Hallo zusammen
ich habe Fast das gleiche Problem.. Die KArte wurde erkannt von dem SGS2 ist ne 16GB Karte habe auch Apps und Musik drauf installiert. seit heute mittag erkennt sie das Handy nicht mehr. beim Hochfahren des SGS2 wird mir oben neben dem WLAN eine Micro SD Karte angezeigt mit einem ! drin... Auf dem PC über einen Cardreader wird sie erkannt kann sie aber nicht formatieren da sie einen Schreibschutz hat und ich diesen warum auch immer nicht entfernen kann. Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen...
Bin auch bereit für eine Fernwartung via PC... Hauptsache des ding geht wieder
gruss marcus
 
L

ludibubi

Fortgeschrittenes Mitglied
Häng mich mal dran:

Habe mir eine Samsung micro-SD Class 10 16 GB gekauft (wegen swap...)
Karte eingelegt und wollte sie mit Recoverytool formatieren (swap+fat32).
Meldung Sdcard Error.

Muss dazu sagen, das bei meinem Galaxy die SD-Karten-Halterung dem Vorbesitzer abgebrochen ist. Habe mir von einem alten SD-Adapter-Stick die Halterung in meine Galaxy gefrickelt damit die Karte auf den Kontakten hält.
 
Ähnliche Themen - Alles mögliche rund um die Speicherkarte Antworten Datum
1