Android 15 Infos

DOT2010

DOT2010

Enthusiast
4.011
Das das nächste Androi kommt war ja sicher, mancher weiß aber noch nicht was einen so erwartet.
Satellitenkommunikation ist nur mit kompatiblen Modellen möglich, wer also ein älteres Gerät hat wird damit nichts anfangne können (müssen).
Für einige dürfte bei andauernden Nachrichten und damit Benachritigungen-Spam-Gepiepse langsam ruhe einkehren mit den "Sensible Benachrichtigung", falls dies einwandfrei funktioniert, sonst wie immer der Tip: zumindest Gruppen wo mal gern häufieger was ankommt auf Stumm zu schalten.
Für Paare, junge Menschen und/oder Gruppen kommt eine sicher seit längerem erwartete Neuerung, Auracast. Auch gut für Führungen & Co damit alle gleichzeitig das gesagte hören können über Kopfhörer. Auracast verhält sich in etwa wie eine Art Radiosender, wer in Reichweite ist kann beitreten ähnlich wie bei einer W-Lan Verbindung.
Auch in der Audio-Kerbe schlägt wohl der letzte Punkt der durchaus für einige Interessant sein könnte, wenn diverse Lieder/Quellen nicht angepasst sind in der Lautstärke. Kennt man auch im TV beim hin und her switchen oder auch von z.B. Youtube diverser Clips mit unterschiedlichen Lautstärken ,wo bei einem zu leise und das nächste weil man lauter gemacht hat es einem die Hirnmasse zusammendrückt weil auf einmal viel zu laut. Für selbst aufgenommene Lider/Alben/Zusammenstellungen kann man diese z.B. am PC mit einem Programm anpassen (
MP3 Gain ist zwar 20 Jahre alt aber es läuft, neulich erst Hunderte von Titeln angepasst).


Vorstellung zur Google I/O​

Beta-Version von Android 15 liefert einige Verbesserungen​

Satellitenkonnektivität​

1715954988820.jpeg

Partielle Bildschirmfreigabe​

Universelle Schaltfläche für die Tastatur-Vibration​

Sensible Benachrichtigungen​

Bluetooth-Popup-Dialogfeld​

1715955003539.jpeg

Cooldown für Benachrichtigungen​

1715955024302.jpeg

App-Paar-Verknüpfungen​

Hochwertiger Webcam-Modus​

Auracast Audio-Sharing über Bluetooth​

1715955046887.jpeg

Weitere Änderungen​

Es gibt darüber hinaus noch ein paar weitere Änderungen, die in Android 15 integriert werden:

  • Apps können erkennen, ob im Hintergrund eine Aufgabe zur Bildschirmaufnahme läuft.
  • Die PDF-Unterstützung in Apps wird die Möglichkeit bieten, Formulare in eingebetteten Dokumenten auszuwählen, zu durchsuchen und zu bearbeiten, und auch passwortgeschützte Dateien zu öffnen.
  • Bei Geräten mit großen Bildschirmen (Tablets und Foldables) wird die Taskleiste immer angezeigt.
  • Faltbare Smartphones werden eine Option für das Standardverhalten beim Schließen des Geräts haben: Automatisches Einschalten des Cover-Displays, Fortfahren mit der gleichen App erst nach einem Wisch nach oben auf dem externen Display oder immer das Handy sperren.
  • Apps können auf dem Titelbildschirm ausgeführt werden, auch auf Geräten ohne volle Unterstützung für die Ausführung von Apps auf dem kleinen externen Display.
  • Eine neue Einstellung ermöglicht es Apps, Lautstärke-Metadaten mitzuteilen, und Android 15 passt die Lautstärke an, um einheitliche Lautstärkepegel in verschiedenen Apps zu bieten.

Inzwischen ist für Googles Pixel-Geräte die zweite Beta-Version von Android 15 verfügbar.


Ganze Bericht:
Vorstellung zur Google I/O: Beta-Version von Android 15 liefert einige Verbesserungen - Hardwareluxx
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: ses, lazymaster und Nightly
Es gab Gerüchte, das auf dem Lockscreen wieder Widgets möglich sein sollen?
Weiß man schon mehr? Eventuell sogar schon in der Beta verfügbar?
 
@vergilbt
das soll wohl, wenn, dann nur für Tablets kommen?
 
Doof... Jetzt wo es sogar iOS kann😄
Das will schon was heißen.
Die können mittlerweile mehr customising.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
8
Aufrufe
574
DOT2010
DOT2010
ses
Antworten
1
Aufrufe
215
maik005
maik005
H
Antworten
8
Aufrufe
193
Cecoupeter
Cecoupeter
Zurück
Oben Unten