Android Handy als Server für DDNS und WOL verwenden?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android Handy als Server für DDNS und WOL verwenden? im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
J

JmasterJ

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

ich habe folgendes Problem:
Ich möchte mein altes Android-Handy dauerhaft am Ladekabel und per WLAN mit meinem Router verbunden halten.

Ich habe mir bei NoIP.org ne Adresse eingerichtet und möchte von dort dann per WOL meinen Rechner zuhause hochfahren.

Dafür muss aber natürlich immer meine aktuelle IP an die Seite NoIP.org gesendet/geupdatet werden. Mein Router zuhause hat aber kein DDNS :-(
Also könnte ich das nur über so nen IP-update-tool von NoIP machen, dass muss aber auf meinem Heimrechner installiert sein und der muss dafür natürlich hochgefahren sein! Aus Kostengründen kann ich das 700W-Teil aber nicht dauerhaft laufen lassen.

Darum meine Frage ob ich mein Handy quasi als DDNS-Vermittler-Server in mein Netzwerk stellen kann. Weil das Handy verbraucht ja kaum Strom!

Also im besten Fall soll es so klappen:
Ich bin irgendwo und schicke mit meinem neuen Handy nen Magic Packet für WOL an meine NoIp-Adresse. Diese wird dann (weil aktuell gehalten von meinem alten Handy) an meinen Router zuhause geleitet. Der hat ne entsprechende Umleitung auf meinen Heimrechner und startet diesen.
Daraufhin kann ich von meinem Handy per RemoteDesktop-Tool auf meinen Heimrechner zugreifen.


Ich weiss das war ein langer Text und viel zu lesen. Ich bedanke mich jetzt schonmal für die Hilfe! Meint Ihr ich kann das so umsetzen? Und wenn ja was muss ich machen?

Gruß,
Jan
 
skybird1980

skybird1980

Stammgast
Installieren:
Wake On Lan Sender
1. https://play.google.com/store/apps/...t=W251bGwsMSwxLDEsImRlLnRoZWRlbG1hbm4ud29sIl0.
NO-IP Updater
2. https://play.google.com/store/apps/...lt#?t=W251bGwsMSwyLDEsImpmLmFjdHVhbGl6YWlwIl0.
Teamviewer Client für das fernzusteuernde Gerät:
3. https://play.google.com/store/apps/...ld2VyLnF1aWNrc3VwcG9ydC5tYXJrZXQuc2Ftc3VuZyJd
Teamviewer Client für das fernsteuernde Gerät:
https://play.google.com/store/apps/...tdmlld2VyLnRlYW12aWV3ZXIubWFya2V0Lm1vYmlsZSJd



Der No IP Updater hällt die IP Adresse aktuell, mit dem WOL Tool kann man Computer aufwecken, der Teamviewer QS halt zum Fernsteuern und der Teamviewer Client halt zum Fernsteuern auf dem Mobilen Gerät.

Ist hoffe ich so wie du das wünscht.
 
J

JmasterJ

Neues Mitglied
Vielen Dank, das ist es genau was ich brauche! :thumbsup:
 
J

JmasterJ

Neues Mitglied
Vielen Dank! Aber ist sogar ein Samsung :smile:
 
Ähnliche Themen - Android Handy als Server für DDNS und WOL verwenden? Antworten Datum
5
2
4