1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fab18, 22.03.2012 #1
    fab18

    fab18 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    dass letzte Android Smartphone ist bei mir schon eine Zeit her. Da bald dass Samsung Galaxy S3 auch den Markt kommt, und mir die Specs sehr zusagen, sofern sie denn stimmen, habe ich mir mal ein paar Android 4.0 Videos bei Youtube angesehen. Aber einige Fragen konnte ich auch über Google nicht ganz finden. Deswegen wollte ich hier mal fragen.

    1) Beim SGS2 hat es fast ein halbes Jahr gedauert, bis 4.0 angeboten wird. Wie ist es denn mit den Updates nach dem Komma. Also Wenn zB 2.3.5 auf dem Gerät ist, wie lange dauert es vom release von 2.3.6, bis ich es installieren kann. Sind die Zeitabstände dort auch so lang sein?!

    Als Windows user, wurde mir immer eingetrichert Sicherheitsupdates sofort zu installieren. Und das kann ich jetzt nicht mehr ablegen :tongue:

    2) Google hat jetzt seit März die neue AGB, was mich dazu gebracht hat, die Google Suche nicht mehr zu nutzen, und Google Analytics per Adblock zu blocken, damit mir nicht hinterher spioniert wird.

    Den Chrome Browser verwende ich noch, wenn man ein paar Harken in den Einstellungen entfernt, soll alles ok sein.

    Wie ist es da mit Android? Gab mal eine News, dass die sogar Apps vom Gerät löschen können, also der Zugriff ist dennen schon mal sicher. Nur wie weit nutzen die das?

    MfG
    fabi
     
  2. junior2, 22.03.2012 #2
    junior2

    junior2 Android-Guru

    1) Kleinere Updates gehen meistens schneller, aber wenn es viele Bugs gibt dauert es natürlich auch länger, bis diese behoben sind.
    =>Kann man nicht sagen.

    2) Such mal nach "Datenkrake Google" im Forum und du wirst sehen, dass die AGB oder was da noch alles "geändert" wurde, nur zusammengefasst wird.
    Lese inzwischen nicht mehr mit, weil es immer wieder im Kreis ging...
     
  3. fab18, 22.03.2012 #3
    fab18

    fab18 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    erstmal vielen Dank für Deine Antwort.

    Bei Punkt eins meinte ich nicht wie schnell Google ist, sondern zB Samsung, bis die das Update an die Kunden verteilen

    Was die AGB angeht, wird auch viel kritisiert, dass sehr oft "vielleicht, könnte" usw drin steht. Also die AGB nicht nicht nur kompakter geworden, aber ich werde in den Thread mal rein schauen, und meine Frage dort vielleicht noch mal stellen.
     
  4. junior2, 22.03.2012 #4
    junior2

    junior2 Android-Guru

    1) Das Update muss an die Geräte angepasst werden, ich habe gedacht, dass du das weißt...
    Und je nach dem wie viele Bugs da auftreten, danach richtet sich die Zeit bis zur Austeilung an die Kunden.
     
  5. DrMole, 22.03.2012 #5
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    und bitte

    [OFFURL]https://www.android-hilfe.de/android-allgemein/218321-android-ohne-google-ist-das-ueberhaupt-moeglich.html[/OFFURL]

    --closed--
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Externe SD-Karte unter Android 6 - wie Daten vom PC draufkopieren? Android Allgemein Montag um 11:15 Uhr
Warum legt Android ungefragt .zip Dateien an? Android Allgemein Samstag um 02:54 Uhr
Android orten über Google funktioniert nicht Android Allgemein 16.11.2017
verhindern, dass Android-Apps laufen können Android Allgemein 12.11.2017
Problem - Neues Android Handy sychronisieren Android Allgemein 12.11.2017
DHCP und Ip-Adressvergabe in WLAN-Hotspot Android Allgemein 09.11.2017
Wie setze ich ein Android Gerät vor dem Verkauf vernünftig zurück? Android Allgemein 08.11.2017
Android OS - Musik nicht stoppen durch Videos/Wiedergabe anderer Musik Android Allgemein 04.11.2017
Bilder vom Smartphon Android auf PC übertragen Android Allgemein 02.11.2017
Android Foto App Problem Android Allgemein 01.11.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Du betrachtest das Thema "Android Sicherheitsfragen" im Forum "Android Allgemein",