beim Fahren nicht stören

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere beim Fahren nicht stören im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
j-m.s

j-m.s

Fortgeschrittenes Mitglied
Mein Samsung Galaxy A3 hat mir gerade über ein Drop-down angeboten, folgendes zu aktivieren:
"beim Fahren nicht stören".
Also keine Benachrichtigungen beim Fahren. Ich habe das abgelehnt, aber wo finde ich das in den Einstellungen?
 
3

398580

Gast
Danach suchen würde ich in der Google-App, denn von Samsung ist die Funktion nicht.
 
4

447359

Gast
@j-m.s
Das ist eine Anfrage von Google.
Hatte sie auch vor 2 Wochen erhalten.
Habe auch abgelehnt, da ich sie als Motorradfahrer nicht brauche.
Glaube die Anfrage kommt nur einmalig.
Ist meines Wissens nach der Ablehnung nirgends gespeichert.
 
P

pinni

Ambitioniertes Mitglied
Habe die Benachrichtigung heute morgen auf meinem Xiaomi Mix 2 von den Google - Playdiensten bekommen und angenommen da ich dachte dass es praktisch ist.. Habe nur nicht bedacht, dass das Handy jetzt auch immer als Beifahrer oder sogar im Zug lautlos gestellt wird Jetzt finde ich nirgdwo etwas um es wieder zu deaktivieren..
 
3

398580

Gast
Speicher der Play Dienste löschen sollte helfen. Eigentlich auch, um eine Wiederholung des "Angebotes" zu erzeugen. (Spekulation meinerseits, ungetestet)
 
P

pinni

Ambitioniertes Mitglied
Taba schrieb:
Speicher der Play Dienste löschen sollte helfen. Eigentlich auch, um eine Wiederholung des "Angebotes" zu erzeugen. (Spekulation meinerseits, ungetestet)
Das hat geholfen. Danke!
 
P

Powvorti

Neues Mitglied
@pinni
Moin!
Wie lösche ich den Speicher? Hab die Funktion versehentlich aktiviert, will sie wieder weg haben....
 
P

Powvorti

Neues Mitglied
Ich hoffe ich habe es endlich gefunden
Einstellungen ➡ Töne ➡ Nicht stören ➡ App-Regeln
Und hier die Regel für Im Auto löschen...
 
G

GEFE33

Neues Mitglied
OK
 
K

Klavierking

Neues Mitglied
Bei Samsung: In die Einstellungen, dann auf Google (Google-Dienste) und dann auf Notfallinformationen.
Beim Rest kann es unterschiedlich sein. Das wichtigste ist die Google-Einstellungen zu finden, der Rest sollte gleich sein.
 
Kingchief

Kingchief

Neues Mitglied
@Klavierking bei mir hieß der Reiter "Persönliche Sicherheit" aber genau das wars in den Google Diensten. Danke.