Bereits geändertes Passwort fürs Google-Konto (auch) am Androiden eingeben

  • 43 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bereits geändertes Passwort fürs Google-Konto (auch) am Androiden eingeben im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
Rak

Rak

Gesperrt
skater06 schrieb:
Wenn man das Google Passwort wechselt, wird das automatisch ins Handy übernommen oder muß man das immer separat eingeben?
Das wäre ja schlimm. Der Sinn des Passwort-Wechsel ist der, dass alle Geräte getrennt sind.
 
steeven

steeven

Experte
@frhofmann: Dir ist aber schon klar, dass du dir nicht in deinem Google Konto eine neue E-Mail Adresse eingerichtet hast, sondern ein neues Konto erstellt hast!?
 
DanX

DanX

Experte
Hallo,

ich habe vorhin mein Google-Passwort am PC geändert. Jetzt zeigt mir mein Smartphone natürlich eine Fehlermeldung an, dass keine Synchronisierung möglich ist.

Wie kann ich jetzt auf meinem Smartphone (Android KitKat 4.4.2) mein Passwort aktualisieren? :confused2:

Wenn ich unter "Einstellungen --> Allgemein --> Konten" nachsehe, finde ich da keine Option, um das Passwort zu ändern. Ich kann das Google-Konto nur entfernen. Muss ich das entfernen und neu einrichten?

Gruß, Daniel :)

Der ursprüngliche Beitrag von 09:24 Uhr wurde um 09:30 Uhr ergänzt:

@ Admin

Könntest Du diesen Thread bitte löschen?

Musste nur die Statuszeile mit der Fehlermeldung runter ziehen und anklicken, dann auf "Erneut versuchen" tippen und dann kam das leere Feld mit dem Passwort, welches ich da neu eingegeben habe. Jetzt läuft wieder alles.
 
Otandis_Isunos

Otandis_Isunos

Ehrenmitglied
Nö, lassen wir mal stehen ;) Vllt stolpert der ein oder andere User da auch drüber.
 
Ähnliche Themen - Bereits geändertes Passwort fürs Google-Konto (auch) am Androiden eingeben Antworten Datum
1
5
9