1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. Chris0504, 25.03.2010 #1
    Chris0504

    Chris0504 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

  2. sanni, 26.03.2010 #2
    sanni

    sanni Android-Lexikon

    also das wird ja immer besser bei den chinesen...

    zensur hoch 10...das schreit doch zum himmel...
     
  3. Nightly, 06.08.2011 #3
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein


    /sarcastic mode on:

    Weshalb das unverständliche Gemaule wegen der Entfernung einer Funktion in einem Smartphone Android Rom (hier:Google-Suche) :confused:


    [​IMG]Immerhin dürfen sie ihr Smartphone noch (!) behalten :flapper: [​IMG]


    /sarcastic mode off:


    @ sanni ...wir selbst sind gar nicht so weit entfernt vom "chinesischen Verständnis für Informationsfreiheit" :scared:

    :rolleyes2: ...also besser bei uns selbst schon mal die Augen offen halten ... :cool2: ... da gibts jetzt schon genügend zu tun, um chinesischen Standards entgegen zu wirken. [​IMG] *think about it ...*
     
  4. Thyrion, 06.08.2011 #4
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Ich denke mal, nach 1,5 Jahren werden sie sich a) dran gewöhnt oder b) ein Weg drumherum gefunden haben :flapper:
     
  5. jeff84, 06.08.2011 #5
    jeff84

    jeff84 Erfahrener Benutzer

    Es ist aber schon geil ein Betriebssystem von google zu nehmen, wenn man google eigentlich Sche... findet.

    Das erinnert mich an was lustiges bei der Frauen-WM. Alle Teams haben ne eigene eMail-Domain wie @ussoccer.com, nur Nordkorea hat @hotmail.com :D
     
  6. Nightly, 06.08.2011 #6
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein


    Da gehts eigentlich um andere Dinge: Google als Diensteanbieter passt einfach nicht ins Konzept der Reis Regierung ...


    Eine andere Sache ist sicherlich, wie man zu Zensur steht; Google hat speziell in China sofort freiwillig den Bückling gemacht und die Zensurvorgaben der Reis Regierung nach Staatsvorgaben umgesetzt :scared:
    Aber auch bei uns in BRDigen zeigt Google nicht alles, was Google indizert hat; da muss der erfahrene User schon mit Meta Suchmaschinen nebst boolschen Operatoren und ggf. aufs Deep Web ausweichen :flapper:
    Der Standard User sieht eben nur, was die allwissende Müllhalde Google ihm gefiltert und - nach seinem persönlichen Customer Profil - aufbereitet serviert ... :smile:

    Einer von vielen Gründen, weshalb man zu Google (und nicht nur zu Google...) seine eigene Meinung bilden sollte, wie ich finde :cool2:

    Na ja ...allein die Nutzung eines Proxy bringt dir in China im schlimmsten Fall schon einen längeren Erholungs Urlaub auf Staatskosten ein...

    Wer das China Web selbst testen möchte,sollte sich dieses Firefox Add On antun: http://fffff.at/china-channel-firefox-add-on/ <<<- ^^ und dann versuchen, wie gewohnt zu surfen :D ...es bleibt beim Versuch :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2011
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
google play dienste saugen Akku leer Android Allgemein Vor 48 Minuten
Externe SD-Karte unter Android 6 - wie Daten vom PC draufkopieren? Android Allgemein Montag um 11:15 Uhr
Warum legt Android ungefragt .zip Dateien an? Android Allgemein Samstag um 02:54 Uhr
Android orten über Google funktioniert nicht Android Allgemein Donnerstag um 11:11 Uhr
verhindern, dass Android-Apps laufen können Android Allgemein 12.11.2017
Problem - Neues Android Handy sychronisieren Android Allgemein 12.11.2017
DHCP und Ip-Adressvergabe in WLAN-Hotspot Android Allgemein 09.11.2017
Neu gekauftes Smartphone kurz vor Auslieferung bereits in Betrieb gewesen? Android Allgemein 08.11.2017
Wie setze ich ein Android Gerät vor dem Verkauf vernünftig zurück? Android Allgemein 08.11.2017
Android OS - Musik nicht stoppen durch Videos/Wiedergabe anderer Musik Android Allgemein 04.11.2017
Du betrachtest das Thema "China Unicom entfernt Google-Suche auf chinesischen Android-Smartphones" im Forum "Android Allgemein",