Datenverbrauch der Spracheingabe

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Datenverbrauch der Spracheingabe im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
waylin

waylin

Ambitioniertes Mitglied
Hallo an alle da ich sie behindert bin.
bin ich beim Verfassen von Texten auf die Spracheingabe von Google angewiesen.

Da ich meinen Handyvertrag wechseln möchte und ich festlegen muss wie viel Daten Volumen ich haben möchte.

stehe ich nun vor dem Problem dass ich rausbekommen muss wie viel Datenvolumen die Google Spracheingabe braucht wenn ich z.b. mal unterwegs viele WhatsApp Nachrichten schreibe oder ähnliches und nicht mit dem WLAN verbunden bin.
denn unterwegs YouTube gucken oder so etwas mache ich eh nicht wenn jemand eine Idee wie man das relativ einfach raus bekommt oder irgendwelche Informationen im Netz gefunden hat die mir entgangen sind wäre ich für Hinweise sehr dankbar. Viele liebe Grüße waylin
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Ich habe eben mal zur Probe eine Email über den Google Assistent diktiert und dabei war mein Telefon im Flugzeugmodus. Das hat einwandfrei funktioniert, inkl. Diktieren der Nachricht. Daher wäre meine Vermutung, die Spracheingabe an sich benötigt kein Datenvolumen.

Das ganze lief etwa so ab (GA = Google Assistant):
-Ich: Okay Google, bitte sende eine Email an Vorname
-GA: Vorname, Nachname - an privat oder sonstige?
-Ich: privat
-GA: Ok, wie lautet der Inhalt der Nachricht
-Ich: Hallo Vorname, bitte denk an ....ein kurzer Text... Liebe Grüße meinName
-GA: Möchtest du die Nachricht senden oder ändern?
-Ich: Verwerfen
-GA: Ok, kein Problem.
 
waylin

waylin

Ambitioniertes Mitglied
Hallo Thyrion erstmal vielen Dank für deine Antwort. Wenn ich deine Aussage richtig verstehe, funktioniert die Spracheingabe sogar wenn man offline ist habe ich das richtig aufgefasst weil in deiner Antwort ja der Zusammenhang mit dem Flugzeugmodus vorkam. Über eine kurze Rückmeldung ob ich deine Antwort richtig interpretiere wäre ich dir sehr dankbar viele liebe Grüße
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Ja, ... aber dafür muss man doch vorher das entsprechende Sprachpaket herunterladen, oder
@Thyrion
?
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
@waylin: Korrekt, das funktioniert offline, siehe aber auch den Hinweis von @cptechnik beüghlich Offline-Sprachpaket.

@cptechnik: Stimmt, das habe ich wohl vor längerem mal gemacht. Bei mir ist das Paket für die Sprachen "Deutsch" (39 MB) und "Englisch (US)" (25 MB) installiert.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Ich war unzufrieden mit der Zuverlässigkeit der Erkennung von Worten... vielleicht liegts aber auch an meinem CustomROM oder an der uralten Hardware aus 2016 ...;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Aber das Sprachpaket muss man nur einmal herunterladen, zuhause zum Beispiel, und dann ist das installiert, und benötigt keinen Datenverkehr mehr.
 
waylin

waylin

Ambitioniertes Mitglied
Und wo kann ich sehen ob und welche Sprachpaket installiert sind wenn du mir diesen kurzen Tipp noch verraten würdest sorry dass ich so dumm frage
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Am einfachsten finde ich das unter Apps & Benachrichtigungen -> Erweitert -> Standard-Apps -> Assistent & Spracheingabe -> Zahnrad bei Assistent-App -> Offline-Spracherkennung . Dort dann unter "Alle" die gewünschte/-n Sprachen auswählen und installieren lassen. Einen Reiter weiter würde ich noch einstellen, dass er die Updates nur per WLAN machen soll.

Oder in den Einstellungen einfach nach "Sprache" suchen - da ist der Punkt dann mit dabei.
 
waylin

waylin

Ambitioniertes Mitglied
Alles klar besten Dank wie kann ich jetzt den Beitrag schließen greife über mein Handy auf das Forum zu
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
... hier wird nichts geschlossen, es sei denn du verstößt gravierend gegen Forenregeln... ;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
... und ich moderiere mit dem Smaatfohn... :biggrin:
 
waylin

waylin

Ambitioniertes Mitglied
Alles klar danke dir bin so der Hardcore Forenuser sorry für die blöde Frage. und nochmals vielen Dank
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
DAS sind keine blöden Fragen... DAS nicht!