Handy Bedienung (Datenrettung) bei kaputtem Handydisplay

  • 6 Antworten
  • Neuster Beitrag
5

51423benam

Neues Mitglied
Threadstarter
Guten Tag,
ich weiß nicht ob das hier die richtige Kategorie ist, falls nicht, tut es mir Leid. Also:
Mein Samsung Galaxy S5 ist neulich kaputt gegangen, oder genauer gesagt hat das Display erst Farbrauschen, und dann garnichts mehr angezeigt. Ansonsten funktioniert das Handy aber noch normal, das heißt, die Tasten funktionieren und leuchten, und es besteht eine Internetverbindung etc. In den letzten Tagen habe ich per Whatsapp Web mit meinen Freunden geschrieben, was nur funktioniert weil ich, kurz bevor das Gerät kaputt ging, noch Whatsapp Web auf dem PC gestartet habe. Jedenfalls würde ich jetzt gerne ein Backup von Whatsapp machen, was sich leider als schwierig erweist. Man kann von Whatsapp Web aus kein Chatbackup machen, und ich kann ja das Handy nicht bedienen. Also habe ich das Handy an den PC angeschlossen, um den Whatsappordner rüberzukopieren und somit ein manuelles Backup zu machen. Das Problem ist nur, das Handy wird zwar erkannt, aber ich sehe nicht die internen Dateien. Das liegt glaube ich daran, dass man auf dem Handy erst auswählen müsste, dass man Dateien übertragen möchte, was ich aber nicht machen kann. Hat jemand eine Idee, was ich jetzt tun kann um ein aktuelles Backup von Whatsapp zu machen? Danke im Vorraus.
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
hast kein WLAN, oder warum gibt´s keine automatischen backups?
 
5

51423benam

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich bin mir nicht sicher ob ich nicht im WLAN eingeloggt bin, oder ob die automatischen Backups in den Einstellungen deaktiviert sind, aber das letzte Backup ist schon wieder eine Weile her, und seitdem habe ich viel geschrieben, und zwar viel mir wichtiges.
 
5

51423benam

Neues Mitglied
Threadstarter
@hagex Jap, da habe ich vorhin schon nachgeguckt, aber wie gesagt, das letzte Backup ist eine Weile her.
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@51423benam
Also wohl leider doch der Weg über die Dörfer?
Gerät bedienbar machen: Ideen dazu dort
Anschließend u.U. eine DaSi starten (wär vermutlich der einfachste Weg).
Gruß von hagex
 
5

51423benam

Neues Mitglied
Threadstarter
ADB scheint sehr praktisch zu sein, nur leider gibt es keinen Weg USB-Debugging von außen irgendwie noch zu aktivieren, oder? (wäre irgendwie wenig sinnvoll, aber ich klammere mich an jeden Strohhalm)
 
Ähnliche Themen - Handy Bedienung (Datenrettung) bei kaputtem Handydisplay Antworten Datum
0
13
4
Oben Unten