Jegliche Player finden nur nen teil meiner Musik....

Kr0n05

Kr0n05

Dauergast
431
Moin,

ich habe plötzlich ein problem...

Ich habe mehrere Player probiert!

Es werden immer nur ein paar Tracks meiner Lieder angezeigt, ich habe natürlich auch meine Externe als Ordner ausgewählt etc. daran liegt es nicht... Sind alle in einen Ordner drin

.nomedia dateien habe ich auch nicht drin, schon geschaut mit Root Explorer (versteckte Dateien auch anzeigen lassen)...

Er zeigt 27 lieder von 750 an, das wars...

SDrescan habe ich probiert, Rescan Library etc auch (in den Playern selbst!


Öffne ich ein Track über ES Explorer oder so, läuft es auch....


Ich werde wahnsinnig!


Ich glaube es ist seitdem ich PowerAMP deinstalliert habe....



EDIT: Jetzt habe ich mal die Musik nochmal von der externen SD verschoben auf meine Festplatte, den Ordner unbenannt, und wieder auf die externe kopiert...

Jetzt findet er NIX mehr... was ist denn da los??????
 
Hast du bei der Anwendung Media Storage mal die Daten gelöscht?

Danach dauert es eine Weile, bis er wieder alles gescannt hat.

Greets,
Max
 
Geh mal in die Einstellungen->Apps, dann auf "allen" und such in der Liste die App "Medienspeicher". Bei ihr dann den "Daten Löschen" Button drücken.

Danach noch mal SDrescan laufen lassen.
Es kommt schon mal vor, das die Mediendatenbank spinnt, auf dem Weg kann man sie neu einpflegen.
Da die meisten Player auf diese Datenbank zugreifen, ändert ein Player wechsel nichts am Fehlverhalten.
 
Habe ich ja gemacht gehabt, auch nachdem ich die Musik wieder neu drauf gespielt hatte!

Ich musste aber erst den Samsung MP3 Player starten, dann war die Musik wieder drauf! Vorher erkannte der Standart Player die Musik auf der externen gar nicht erst, jetzt sind alle 750 Tracks drin, überall und in jedem Player!

Also das Problem ist gelöst...
 
Alle Tracks richtig getaggt??
Leider arbeiten die Player nur noch nach Taggs und nicht mehr nach Dateinamen.
Sind Titel, Interpret, Album nicht getaggt, findet der Player sie nicht.
Bin ich auch schon dran verzweifelt...
 
Kr0n05 schrieb:
Ich musste aber erst den Samsung MP3 Player starten, dann war die Musik wieder drauf!
Der wird wohl im Gegensatz zum Standard den erneuten Scan beim Start erzwungen haben.
(Ohne den hätte es einfach eine Weile länger gedauert, bis der Medien Scan durchgeführt worden wäre denke ich ;) )

Hauptsache, es funktioniert jetzt wieder alles :)

Greets,
Max
 
Jap, alles bestens! ;)
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
18
Aufrufe
428
DOT2010
DOT2010
C
Antworten
5
Aufrufe
185
heinzl
heinzl
R
Antworten
3
Aufrufe
564
ruesti
R
Zurück
Oben Unten