Logik hinter der Update-Verteilung ?

Th333333

Th333333

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo
Es interessiert misch schon länger wie die Hersteller die Updates verteilen,ich mein da muss doch eine Logik dahinter stecken,oder?
Das es Unterschiede zwischen Ländern gibt is mir klar :D

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
R

Razor22

Erfahrenes Mitglied
Bei den Herstellern ist es meist so, dass erst die neusten und populärsten Geräte ein Update bekommen. Danach die restlichen.
Davon abgesehen werden Gerätespezifisch die ungebrandeten Vorgezogen und der Rest ist Sache der Anbieter wie O2, T-Mobile, Vodafone etc. Diese prüfen die Updates dann noch und fügen manchmal noch das ein oder andere Paket ein und das nimmt halt nochmal etwas Zeit in Anspruch.

Den Länderunterschied hattest du ja bereits genannt wobei ich hier das Kriterium nicht kenne.

Ansonsten weiß ich nicht, was genau du mit der Frage wissen möchtest :p.
 
Th333333

Th333333

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Sorry komplett falsch formuliert:/
Alles was du gesagt hast ist mir klar :)
Aber wenn ein Update für ein Handy ausgerollt wird bekommen die besitzrt es erst nach und nach.. aber nach welcher Methode wird dabei vorgegangen

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Gute Frage, dass man erst nach-und-nach verteilt ist logisch, da man so evtl. Probleme minimieren kann.
Welche Geräte zu den ersten gehören, wird jeder Hersteller selbst entscheiden.
Evtl. nach Seriennummer, nach Updateabfrage oder einfach nach Zufall..
 
AzN

AzN

Erfahrenes Mitglied
Ich der glaube der TE meint, wieso wir nicht alle das Update sofort bekommen, wenn es aus gerollt wird, wie bei Apple. Apple lässt ja alle User sofort die Firmware updaten nach dem Release. Ob OTA oder per iTunes. Android User müssen dagegen erst warten, bis sie an die Reihe drankommen.

Gesendet von meinem Nexus S mit Tapatalk
 
nica

nica

Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt
Keine Ahnung wie.

Aber möglicherweise dieselbe Reihenfolge, in der die Market (Store)-Versionen verteilt werden?

Nach meinem Eindruck habe ich die immer so nach 2 Wochen nach Start bekommen, wenn gefühlt 50-70% der anderen den schon haben.
 
junior2

junior2

Lexikon
Ich habe es immer sehr spät bzw. gar nicht gekriegt.
Das Software Update war schon draußen, als ich mein Handy bekommen habe. Habe dan auch recht schnell eine Benachrichtigung bekommen.
Die neuen Market Versionen habe ich mir immer selbst geholt, weil sie so gut wie alle schon hatten.
 
K

Kondroid

Erfahrenes Mitglied
Bekommen habe ich bislang alle Updates ota, aber in meiner Wahrnehmung auch immer sehr spät, d.h. dann, wenn das Forum schon voll war von den entsprechenden Meldungen. Hängt aber wahrscheinlich auch mit der eigenen Ungeduld zusammen.

Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
 
TMReuffurth

TMReuffurth

Stammgast
Also beim Asus Transformer war ich immer gleich dabei mit den Updates.

Beim Market/Store ist es sehr unterschiedlich. Manchmal sofort, manchmal erst nach ein paar Tagen, als die meisten schon die Updates hatten.

Als ich damals mein GNexus gekauft habe und es zum ersten Mal eingeschaltet habe, bekam ich gleich ein Update, war also schon vorher da.

Nach welchem System (wenn es eins gibt) oder Regeln die verfahren, kann ich mir aber auch keinen Reim drauf bilden.
 
Oben Unten