Micro SD Karte Schreibschutz aufheben

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Micro SD Karte Schreibschutz aufheben im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
S

Schulle92

Neues Mitglied
Guten Tag zusammen,

ich versuche schon seit geraumer Dateien von meinem Rechner auf meine Micro SD zu senden, leider erscheint jedes mal die Meldung , dass der Datenträger schreibgeschützt ist.

Habe Windows 7 auf NTFS formartiert, die Micro SD Karte scheint nur unter FAT 32 zu funktionieren, da kann man nämlich Dateien problemlos rübersenden.

Was kann man da machen?
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Hallo,

deine Fragestellung ist mir noch nicht ganz klar.

Wo befindet sich die MicroSD, wenn du Dateien auf diese senden möchtest.


  • In einem Kartenleser an deinem PC
  • In einem Handy
  • In einem Tablet
  • In der Originalverpackung
Und womit "sendest" du.

Zur Verwendung in Android Geräten muss die Karte FAT formatiert sein.
 
S

Schulle92

Neues Mitglied
ich versuche, Dateien vom PC auf die Micro SD Karte zu kopieren.

Leider funktioniert dies nicht, da immer eine Meldung erscheint "Der Datenträger ist schreibgeschützt".

Ich kann die Karte nicht auf FAT32 formartieren, da dann erneut erscheint "Der Datenträger ist schreibgeschützt".

Was kann man da machen?

Ich habe es an einem anderen PC getestet, da funktionierte das Kopieren einwandfrei, das war dann allerdings unter Windows XP.

Für eine Antwort bedanke ich mich im Vorraus.
 
Alex_R3CONN3R

Alex_R3CONN3R

Stammgast
xminister schrieb:
Hallo,

deine Fragestellung ist mir noch nicht ganz klar.

Wo befindet sich die MicroSD, wenn du Dateien auf diese senden möchtest.


  • In einem Kartenleser an deinem PC
  • In einem Handy
  • In einem Tablet
  • In der Originalverpackung
Und womit "sendest" du.

Zur Verwendung in Android Geräten muss die Karte FAT formatiert sein.
...
 
S

Schulle92

Neues Mitglied
Dazu nutze ich einen externen Kartenleser.

Die Micro SD wird über einem Adapter betrieben.
 
M

mizch

Experte
Der Adapter muss einen Schreibschutzschieber haben, verschieb den mal. Möglicherweise ist auch der Schieber oder der Fühler dafür defekt.
 
xminister

xminister

Ehrenmitglied
Aber im Startpost steht doch...

Schulle92 schrieb:
[...] die Micro SD Karte scheint nur unter FAT 32 zu funktionieren, da kann man nämlich Dateien problemlos rübersenden.
Bahnhof?
Ich mache mal ein paar Wortspiele und du sagst STOPP, wenn ich richtig liege. ;)

Dein Startpost enthält vielleicht nicht alle Wörter, die du schreiben wolltest.
Schulle92 schrieb:
Habe Windows 7 auf NTFS formartiert,
Sollte es vielleicht so heißen?

Habe (die Karte) mit Windows 7 auf NTFS formartiert
Vielleicht verträgt sich dein Kartenleser einfach nicht mit der Karte.