Optimale Einstellungen für wenig mobilfunkbasierenden Internettraffic im Ausland

  • 200 Antworten
  • Neuster Beitrag
T

Thorsten.J.

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ist doch klar: im Ausland auf jeden Fall "Roaming" deaktiviert lassen, um nicht in die Schuldenfalle zu tappen. Wie ist das mit Google Maps? Das kann ich doch (außer telefonieren) benutzen, oder fallen da doch Roaming-Gebühren an?
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
Google Maps bezieht alle seine Daten über die Internetverbindung.
 
T

Thorsten.J.

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Kranki schrieb:
Google Maps bezieht alle seine Daten über die Internetverbindung.
Ja? Habe gerade getestet: APNdroid auf "off" und bekomme trotzdem Daten von Google Maps.
 
R

rewind

Ambitioniertes Mitglied
Hast du W-LAN an?
 
Ralle

Ralle

Erfahrenes Mitglied
Oder die jeweiligen Kartenbilder, die Du gerade brauchst, sind noch im Cache.
Zoom bzw. verschieb mal die Karte.

Maps braucht auf jeden Fall eine Internetverbindung!
 
T

Thorsten.J.

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Ralle schrieb:
Oder die jeweiligen Kartenbilder, die Du gerade brauchst, sind noch im Cache.
Zoom bzw. verschieb mal die Karte.

Maps braucht auf jeden Fall eine Internetverbindung!
Das könnte die Antwort sein. Aber der Pfeil (mein Standort) mit der Himmelsrichtung ist auch aktiv!
 
T

Thorsten.J.

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
OT
Was mich dann wundert, daß sich die Leute für viel Geld ALK Copilot u.a. off-board Lösungen kaufen, die nur im Inland nutzbar sind, wenn man für schlappe 100€ schon gute Navis bekommt, die man auch im Ausland nutzen kann.
 
Thyrion

Thyrion

Ehrenmitglied
Gerade Alk Copilot ist eine onboard Lösung.

EDIT: Wenn Du so schnell hintereinander Neuigkeiten hast, dann kannst Du auch Deinen alten Post über "Ändern" anpassen.
 
B

bubu_stgt

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich werde demnächst mit meinem HTC Magic ins Ausland gehen und will dabei keine hohen Internetkosten erhalten (Habe den 300MB-Vodafone-Datentarif).

Daher meine Frage: Was muss ich machen, damit sich das Magic im Ausland nicht mit dem Internet verbindet?

Viele Grüße und danke
Markus
 
majuerg

majuerg

Lexikon
Lösung: Suchfunktion.

Ist eine der Fragen, die am meisten gestellt wird. Tipp: APNdroid. Da findest du 'ne Menge zu.

*CLOSED*
 
M

Monstera

Neues Mitglied
Hallo Leute,

bevor jetzt wieder einige schimpfen das ich deshalb ein neuen Threat aufgemacht habe, ich habe wirklich gelesen, auch geschrieben und diese Apps installiert...und wieder deinstalliert.

Ich fahre Montag nach NOrwegen. Und ich möchte da nicht online sein, weil ich befürchte ich zahl mich dann dumm und dämlich.
Aber ich kann es nicht abschalten.

Habe diesen App installiert, VPNdoroid...aber wie es schonmal jemand geschrieben hatt, dann gehts auch nimmer an.

Eben hab ich mir dann diesen App Smoda installiert. Aber wie in aller welt benutze ich den? Hab mir den auf den Homescreen gezogen...da kommt immer nur was mit ner Spende.

Leute verzeiht mir...ich schnall es nicht. Ich bin Krankenschwester und kann euch reanimieren...aber das ist nichts für mich.

Schimpft bitte nicht, der Threat kann dann auch sofort gelöscht werden.

Ich hab da echt Probleme mit!

Danke
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
ApnDroid heißt das Teil....:)
edit: wenn Du die App herunter geladen hast, dann meld Dich...
Ich erklärs Dir dann...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Monstera

Neues Mitglied
Hey,

du den hatte ich .... nur dann ging das ganze gar nicht mehr...irgendwer hat das hier auch mal geschrieben, das du es dann aus bekommst, aber nimmer an.

Da schrieb einer, das Problem sei bekannt!
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
also ich fang mal an:
ins Internet kannst Du mit dem SGS (mit jedem anderen Handy auch) nur dann, wenn Du die richtige APN eingetragen hast. Diese APN stellt man unter
Einstellungen
Drahtlos und Netzwerk
Mobile Netzwerke
Zugangspunktnamen
ein. APNDroid schreibt nun, wenn Du es aktivierst, irgendeinen Unsinn in diese Einstellungen herein, so dass diese Einstellungen eben nicht mehr stimmen und sich Dein Handy folglich auch nicht mehr ins Netz einwählen kann. Optisch siehst Du das so: APNDroid Symbol: grün=Internetverbindung aktiv/möglich.
Rot:Internetverkehr blockiert.
Am Handy siehst Du das immer auch so: neben der Empfangsstärke (diese senkrechten Balken oben rechts in der Leiste, neben der Uhr) sind doch auch noch zwei Pfeile (nach oben und unten): diese symbolisieren Dir, dass Du im Netz bist.
 
J

Jokerhh82

Ambitioniertes Mitglied
Öh steh ich aufm schlauch oder müsste es nicht reichen die Option "Daten Roaming" _nicht_ zu aktivieren?


Ich fahr nämlich morgen auch weg... ^^
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Ich habe mir eben SMODA installiert. Mach das auch mal, wenn fertig, dann auf eine freie Stelle auf dem Handy - Display tippen/halten und Widgets auswählen. Dann auf SMODA Widget. Dann hast Du SMODA auf dem Display. Drauf tippen und grün: Internet aktiviert. Drauf tippen und rot: Internet blockiert. Habs getestet: bei mir geht es..
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Jokerhh82 schrieb:
Öh steh ich aufm schlauch oder müsste es nicht reichen die Option "Daten Roaming" _nicht_ zu aktivieren?


Ich fahr nämlich morgen auch weg... ^^
dann kannst aber auch nicht telefonieren (ohne Roaming)- aber das reicht auch: kein Netz-kein Empfang...
 
J

Jokerhh82

Ambitioniertes Mitglied
Es heist doch aber explizit:

Daten-Roaming

Beim Roaming Verbindung mit Datendiensten herstellen.


Für mich hieß das jetzt erstmal:

Roaming ja, für Telefonie aber kein Internet. (Daten)

Unterliege ich da einem Irrtum?

Edit: klickt man drauf kommt eine Warnung das dadurch hohe Roaming kosten entstehen können.
 
presseonkel

presseonkel

Ehrenmitglied
Jokerhh82 schrieb:
Es heist doch aber explizit:

Daten-Roaming

Beim Roaming Verbindung mit Datendiensten herstellen.


Für mich hieß das jetzt erstmal:

Roaming ja, für Telefonie aber kein Internet. (Daten)

Unterliege ich da einem Irrtum?

Edit: klickt man drauf kommt eine Warnung das dadurch hohe Roaming kosten entstehen können.
Ne, Du hast recht....
da habe ich mich geirrt. Also das sollte auch reichen, am besten beides, dann seid Ihr beide auch der sicheren Seite...
 
Ähnliche Themen - Optimale Einstellungen für wenig mobilfunkbasierenden Internettraffic im Ausland Antworten Datum
11
0
10
Oben Unten