Zugriff auf *.backup Datei welche vom Android Recovery Mode erstellt wurde

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Zugriff auf *.backup Datei welche vom Android Recovery Mode erstellt wurde im Android Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

silithium

Neues Mitglied
Hallo liebe Community,

es geht um das forensische Auswerten von Mobiltelefondaten.

Es ist uns gelungen, bei einem Mobistel Cynus T2 im (Werks-/Stock) Recovery Mode mit der Option "backup user data" eine Sicherung der Benutzerdaten anzulegen.

Diese Datei wollen wir nicht auf dem Telefon, sondern auf einem PC auslesen. Es handelt sich um eine "userdata_datum_012586.backup" Datei.

dd if=userdata.... | file - sagt mir als Typ nur "data" und auch mit einem yaff2 entpacker lässt sich das Archiv nicht entpacken. Yaffer unter Windows schafft es ebensowenig.

Weiß jmd. von euch, um welchen Dateisystemtyp oder welche Art von Containerdatei es sich bei diesen *.backup-Dateien handelt?

Anscheinend werden diese von einigen Android-Telefonen im Recovery-Mode erstellt.

Vorab vielen Dank für eure Hilfe!

Beste Grüße
silithium
 
mrrbr

mrrbr

Inventar
Jetzt muß ich schon mal doof nachfragen: Hier https://www.android-hilfe.de/forum/...load-modus-beim-mobistel-cynus-t2.449871.html geht es ebenfalls darum an die Daten eines gesperrten Gerätes zu gelangen. Dort wurde schon ein Link gegeben.

Jetzt wird versucht Benutzerdaten aus dem Backup auszulesen. Und das ganze wird in beiden Beiträgen mit "forensischer Auswertung" umschrieben. Sollten wir, sofern wir hier in der Lage sind, entsprechende Anleitungen oder Links dazu zu geben, würden wir uns strafbar machen, da wir hier keine Eigentumsverhältnisse nachweisen können.

Daher schließe ich den Thread bis auf weiteres.

Sollten diesbezüglich Fragen offen sein, bitte PN an mich.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Zugriff auf *.backup Datei welche vom Android Recovery Mode erstellt wurde Antworten Datum
14
5
0