Google Play Developer Console Punkt "Werbung deaktivieren"

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Play Developer Console Punkt "Werbung deaktivieren" im Android App Entwicklung im Bereich Betriebssysteme & Apps.
F

Feuerstern

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Leute
in der Play Developer Console findet sich unter "Preisgestaltung & Vertrieb" der Punkt "Werbung deaktivieren" dazu steht rechts neben der Checkbox "Für meine App soll ausschließlich in Google Play und anderen Online- und Mobilgerät-Produkten von Google geworben werden. Mir ist bewusst, dass es bis zu 60 Tage dauern kann, bis Änderungen an dieser Einstellung aktiv werden."
Leider werde ich aus der Erklärung nicht ganz schlau.
Wird ansonsten im Store nicht für meine App geworben?

Grüße und ein frohes neues Jahr
Feuerstern
 
Jaiel

Jaiel

Experte
Sorry ich kann das bei mir leider nicht entdecken. Machst du denn Werbung für deine App, bzw lässt du Werbung machen?

Und natürlich macht niemand einfach so Werbung für dich ;)
 
F

Feuerstern

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein Werbung mache ich keine für die App.
Ich hab mal ein Screenshot gemacht:



Grüße
 
Jaiel

Jaiel

Experte
Mmmmh ok ich hab dann mal nachgeforscht. Hier ist ein kleiner Auszug aus dem Vertrag den man unter Anderem mit Google abschließt bezüglich der Vereibarng für den Entwicklerbetrieb :
6.2 Werbung. Zusätzlich zu der in Ziffer 6.1 eingeräumten Lizenz dürfen Google und seine verbundenen Partner die vom Entwickler für Google bereitgestellten Markenkennzeichen verwenden, um die Verfügbarkeit, den Vertrieb und den Absatz der Produkte des Entwicklers im Store sowie deren Verfügbarkeit zur Nutzung auf Geräten und im Rahmen anderer Google-Dienstleistungen zu bewerben.

Dies gilt für folgende Bereiche:
(i) im Store und in anderen Onlineangeboten oder mobilen Angeboten von Google;
(ii) in Onlinewerbung, mobiler Werbung, Fernsehwerbung, Außenwerbung (z. B. auf Werbeplakaten) und in Printwerbung außerhalb des Stores in Verbindung mit anderen Produkten aus dem Store;
(iii) in Mitteilungen zur Verfügbarkeit des Produkts;
(iv) in Präsentationen; und
(v) in Kundenlisten, die online oder auf Mobilgeräten erscheinen. Hierzu gehören unter anderem auch Kundenlisten, die auf Google-Webseiten veröffentlicht werden.

(...)
Link: Google Play

Ja wenn für dich geworben wird, dann räumt dir Google wohl ein den Raum zu begrenzen, also anders als es in der Vereinbarung steht unter (i) bis (v) steht


MfG


Jaiel
 
kosmus

kosmus

Erfahrenes Mitglied
Ich verstehe das so, dass Google grundsätzlich für deine App Werbung machen würde (wahrscheinlich aber erst wenn du über downloads und Bewertungen eine gewisse Relevanz erreicht hast). Wenn du den Haken setzt, wird für dich nicht geworben. Das kann Sinn machen bei Apps, die sich an einen bestimmten Personenkreis richtet (z. B. die Mitglieder eines Vereins). Grundsätzlich hast du aber keine Nachteile, wenn die Werbung aktiviert lässt.
 
Ähnliche Themen - Google Play Developer Console Punkt "Werbung deaktivieren" Antworten Datum
3
4
22