C-Klasse px6 Android 10 Radio

P

pumilio

Neues Mitglied
0
Ein Herzliches Hallo in die Runde,
ich habe mich nun versucht im großen weiten web zu belesen aber bisher ohne das zu erfahren was ich hoffte. Kurzzeitig hatte ich sogar angst gar keine Hilfe zu finden und ich eine schlechtes gerät gekauft hatte, da ein px6 verbaut ist.
Jedoch gibt es hier ja einige Anleitungen und Hilfe dazu, daher probier ich hier mein glück

Aus dem Display kann ich folgende Daten heraus lesen
Typ: YCH_BENZ_C
APP: V2.0.4.1013h
System: 8-64.p60.210313
MCU: BZ-DSP-6.0.03, AHD
CAB: LY-Benz_v231,AF,81,F0,00

Grundsätzlich habe zwei kleine Problem mit dem Display, einmal wird die App Magic Eath nicht als Navi erkannt, was aber vermutlich dar liegt das es keine Android Auto Funktion Besitz, damit kann ich mir nämlich erklären das Here Mapps, google, Waze ohne Probleme als Navi auswählbar bin.
Hier würde mir die Gewissheit einfach reichen oder jemand ähnliche Erfahrung hat. Für Tipps bin ich dennoch sehr dankbar.
Es ist nämlich so, das die Navi ansage über Onboard funktionierte, da standardmäßig eins in meinem Fahrzeug verbaut ist die Restliche Audio vom Android Radio läuft klassisch über AUX, auch wenn ich das nicht ganz verstehe ^^

Das andere Problem ist störender, denn ich komme nach einig Zeit nicht mehr in den playstore hinein egal was ich mach und ich habe keine Idee warum es so ist.
Setze ich das System auf Werkseinstellung zurück hab ich hier keine Probleme mit dem Playstore.
Entsprechen kann ich also keine apps aktualisieren oder hinzufügen, :/

So ist meine letzte Hoffnung in einem Firmware Update oder zumindest das MCU, hier finde ich leider auch keinerlei Information. Ich wäre hier sehr dankbar wenn mir jemand einen Tipp geben könnte wo ich noch suchen könnte oder auf was zu achten ist. Ich möchte mir letzten zumindest selber so sicher sein das ich mir das Display nicht kaputt gemacht hab wegen eine falschen Firmware.
Anleitung und Firmware Updates und MCU finde ich halt entweder nur für andere Prozessoren oder halt für andere Display. Dabei müsste doch überall die selber Hardware verbaut sein.
 
@pumilio
Firmware-Updates und MCU wirst du nur von dem Anbieter bekommen, wo du das Radio her hast. Was Anderes wird nicht funktionieren, bzw. verwandelt das Radio in einen Briefbeschwerer. Dein Radio ist genau abgestimmt auf dein Auto... also Finger weg.
Google Magic Earth ist KEINE Navigations-App,deswegen wird die nicht als solche erkannt.

Zu dem Thema Google-Store gibt es hier schon ein paar Beiträge und Anleitungen. Bitte mal die Suche bemühen. 😉

pumilio schrieb:
Es ist nämlich so, das die Navi ansage über Onboard funktionierte, da standardmäßig eins in meinem Fahrzeug verbaut ist die Restliche Audio vom Android Radio läuft klassisch über AUX, auch wenn ich das nicht ganz verstehe ^^
Ehrlich gesagt... versteh ich nicht was du da geschrieben hast... 🤔
 
  • Danke
Reaktionen: HerrDoctorPhone
@Rigattoni
Vielen dank für deine schnelle Antwort.
Hmm das mit software habe ich mir schon fast gedacht.
Ich frag mal nach beim verkäufer nach und hoffe das beste xD.
Tja und wenn dann ist es so weißt man es fürs nächste mal besser :)

Das Magic Earth keine navigation ist blick ich leider nicht.
Es heißt klar es ist eine turn by turn / gps navigation es ist auch zu finden unter maps & navigation im appstore. Ja mir ist bewusst das es auch einfach ein Karte sein kann, kommt mir aber so nicht vor.
Um missverständnis vor zu beugen
Magic Earth - Free Navigation & Maps App for Android and iPhone
Bitte um erklärung wo man erkennt das es keine Navigation sondern nur ein/e ⸮

Zu dem playstore problem da werde ich die Suche dann bemühen.

Für das unverständliche Entschuldige ich mich.
Was ich meinte: Meine C -klasse hat eine navi eingebaut, entsprechen gibt es ein lautsprechen unter dem lenkrad für die durchsagen.
Nutze ich nun eine app die beim android Radio erkannt wird als Navi kommt auch dort die durchsagen durch.
Die gesamte andere Audio vom Radio kommt über Aux im Audiosystem.
Das finde ich halt recht interesant, das hier halt einmal onboard ( der eine lautsprecher) funktionier und der rest über aux kommt.
 
@Rigattoni
Kleine Korrektur, Du verwechselst Magic Earth mit Google Earth. Mit Magic Earth kann man super navigieren. So wie ich @pumilio verstanden habe, nutzt er aber Android Auto, und ich vermute er hat Magic Earth auf dem Smartphone und will die Navigation per Android Auto aufs Autoradio spiegeln. Und von Android Auto wird Magic Earth vermutlich nicht als NaviApp erkannt.
@pumilio gib mal bitte Rückmeldung obs so richtig ist, Du hast Dich etwas undeutlich ausgedrückt.
Wenn ja, dann installiere Dir doch Magic Earth direkt aufs Autoradio.
 
@Ascona01
Ne nicht ganz richtig.

Also ich nutze ME (Magic Earth) auf dem Android Radio.

Das Android radio erkennt die app aber nicht als navi, also kann ich es nicht als standard navi setzen.
Das hat dann zur folge das der navi lautsprecher (der unterm Lenkrad) nicht angesprochen wird bei Durchsagen.

Mein verdacht warum das nicht erkannt wird ist das ME aktuell andorid auto nicht unterstütz, in gegensatz zu den bekannten navis wie google maps, here, waze. Diese werden nähnlich alle erkannt vom android radio als navi und machen ihre ansage dan über den besagten lautsprecher
 
@pumilio
Ok, dann hatte ich Dich falsch verstanden, sorry.
Bei Dir ist da wohl auch ein System verbaut, dass ich so nicht kenne (Zusätzlicher Lautsprecher nur für Navi)
Nur was das Zusammenspiel bei Dir mit Android Auto betrifft, ist etwas eigenartig. Android Auto benutzt man doch nur dann, wenn man seine Apps auf dem Handy am laufen hat, diese aber während der Fahrt vom Bildschirm des Radios aus bedienen will. Wenn Du Magic Earth aber direkt auf dem Radio installiert hast, sollte das doch mit Android Auto garnichts zu tun haben. Da fällt mir im Moment nichts dazu ein.
 
@Ascona01
Bei MB gab es mal eine eingebaute Navigation, die nicht über die normalen LSP gingen, sondern einen eigenen LSP unter dem Dashboard hatte.
Ich habe jedenfalls auch keine Ahnung was da gerade für ein Durcheinander installiert ist.
Könnte sein, dass er da zusätzlich das Original-Radio noch drin hat... Ton-Ausgabe dann irgendwie über Line-Out vom Android auf das OEM-Radio. Das ist aber nur eine Vermutung.
Wir wissen ja auch nicht, was @pumilio da für ein Android-Dingsbums da überhaupt hat.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Danke
Reaktionen: pumilio, Ascona01 und HerrDoctorPhone
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: pumilio und Gelöschtes Mitglied 342348
@Bettman
Ich befürchte du hast Recht.
 
  • Danke
Reaktionen: HerrDoctorPhone
So hab mich noch mal mit dem guten Stück beschäftigt unter andrem auch hier im Forum den Thema mit dem cinaradio durch gelsen, in dem es um die playstore anmeldung geht.

Ergebnis, das Radio mag den aktuelen playstore nicht mit Version 19 geht zumindest die anmeldung ohne Probleme.
Installation von apps oder Aktualisierungen gehen nicht....
Welche Version installiert ist bei Werksseitig habe ich jetzt nicht geprüft.
Wirkt für mich auch ehre wie bei Customrom wo die play dienste nicht ordentlich oder überhaupt instaliert wurden.
Bei Interesse schildere ich gerne die gesamte tortur xD

Entsprechen nutze ich nun Aurora mit google Anmeldung als alternativen store.
Hier funktioniert alles tadellos, hat auch zugleich Updates gefunden unter andern für den playdienst 😂, hat aber nichts geändert.

Zudem was wie verbaut ist,
bitte lass mich mit diesen hässlichen vorstehen Monitore in ruhe das tut ja weh 😂, das hasse ich auch bei den aktuellen Modellen direkt von MB.
Also der Benz hat original ein Becker Navi extra verbaut mit karten von 2014 ^^ update kostet jährlich 60teuro ^^
Es ist also genau das was @Rigattoni sagte, die haben ein extra lautsprecher.

Zum Radio, es ist das hier verbaut.
Ich bitte jetzt nicht gesteinigt zu werden, sonder her ich war Jung und brauchte das geld zu betrachten.
Ist aber inzwischen deutlich teurer also früher, zum Kaufdatum.

Angeklemmt ist es ist zwischen original Kabel und Audio 20 command radio, also plug an play.
Entsprechend ist Orginal Radio weiterhin vorhanden und auch benutzbar mit dem Display.
Hätte ich eine Rückfahrkammera würde diese auch noch weiter funktionieren. Beim einlegen des Rückwesgang wird der Modus gewechselt mit anzeigen.

@Ascona01
Zu magic earth und android auto, das ist eine These ich kann es nicht bestätigen, deshalb habe ich ja gefragt ob das stimmen kann.
Wie komme ich drauf?

AppUntersützung Andorid AutoAls Navi rkannt
Google mapsJaJa
HereJaJa
WazeJaJa
Here wee go betaNeinNein
Magic EarthNeinNein

Wenn hier jemand noch einen andern zusammenhang sieht bin ich offen um ihn zu testen :)
Abgesehen von den apps selber kann ja auch vom radio selber kommen oder die genutzten Luncher, leider aber keine idee wie ich das genau auschließen kann.


@Bettman
gut zu wissen das ein p60 gibt, wenn ich auf systembeschreibung schauen könnte das leider wohl der fall sein " 8-64.p60.210313 "
 
@pumilio ,
es gibt Apps da kann man die CPU herausfinden. "CPU-Z" zum Bleistift.
Nach deinem Link zu Folge müsste es aber tatsächlich ein PX6 sein.
 
@Bettman
Das nutzt aber nix, weil er da eine komplette Sonderlocke an MCU und Android hat. Das ist genau auf das Command und wird mit nichts Anderem funktionieren.
Selbst wenn er da einen PX6 drunter hat... Updates nur vom Verkäufer/Hersteller genau für die Unit.
 
  • Danke
Reaktionen: Bettman

Ähnliche Themen

D
Antworten
0
Aufrufe
388
Dobermann125
D
M
Antworten
6
Aufrufe
213
McPill
M
S
Antworten
0
Aufrufe
443
Stulle87
S
Zurück
Oben Unten