Kennt sich jemand mit Autoaudio Android aus??

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kennt sich jemand mit Autoaudio Android aus?? im Android Autoradio Forum im Bereich Android im Fahrzeug.
K

kimi9393

Neues Mitglied
Hallo. Ich hab ein problem mit meinem autoaudio. Er startet, bleibt jedoch hängen. Siehe foto. Ich kann da nichts machen es reagiert auf nichts?
weiss jemand weiter?
sa es sich um ein chinesisches radio handelt hab ich auch keine informationen uum radio.
Lg
 

Anhänge

Empfohlene Antwort(en)
P

padesi

Neues Mitglied
Hallo kimi9393, nach deinen Fotos zu beurteilen ist das Radio ja schon was älter (Android 4.2.2). Dein erstes Bild zeigt an das die SD-Karte noch steckt, schon mal probiert ohne SD-Karte zu rebooten? Wenn ja und es hat nicht funktioniert, wäre noch folgende Möglichkeit. Geh auf diese Seite [ROM][RK3066/RK3188][SD/HD] Malaysk ROMs Android 4.4.4 for any yet known MTCB-Device - Post #6748. Ich gehe jetzt mal davon aus das dein Gerät ein RK3066 ist. Sicher kannst du nur sein wenn du das Radio öffnest und nachschaust, dabei kannst du auch gleich den Hersteller des MCU sehen (KGL, GS, MX usw). Sollte das alles zu kompliziert für dich sein, dann würde ich dir das gleiche wie mblaster4711 empfehlen.
 
Alle Antworten (8)
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Du hängst in der Android Recovery, gibt's bei jedem Android Geräte.
Dort gelangt man hin, wenn man beim einschalten eine/zwei Tasten gedrückt hält (bei Tablet und Smartphone meistens Power & Vol- ).

99% der Android-Autoradios zum nachträglichen Einbau sind Chinaböller. Radio ausbauen und die Beschriftung fotografieren. Dann an PC und im Internet suchen, evtl. bekommst du ein passendes ROM das du über diese Recovery neu einspielen kannst.

Oder mal schauen, ob eine Taste klemmt.

Radio über Nacht komplett vom Strom trennen und am nächsten Tag nochmals probieren.

etc. etc. etc
 
K

kimi9393

Neues Mitglied
@mblaster4711 Radio übernacht vom Strom trennen hab ich schon probiert, geht leider net.
radio ausgebaut, jedoch nicht hilfreich. Siehe foto, keinerlei Informationen..
Da ich mich 0 auskenne, weiss ich nicht mal wo ich den "Rom" bekomme.
weisst du vlt. weiter?
 

Anhänge

mblaster4711

mblaster4711

Guru
kimi9393 schrieb:
weisst du vlt. weiter?
Nein und meine Kristallkugel ist auch kaputt.

Wenn du kein Hersteller/Modell herausfinden kannst, dann bleibt wohl nur entsorgen und neues Gerät kaufen.
 
P

padesi

Neues Mitglied
Hallo kimi9393, nach deinen Fotos zu beurteilen ist das Radio ja schon was älter (Android 4.2.2). Dein erstes Bild zeigt an das die SD-Karte noch steckt, schon mal probiert ohne SD-Karte zu rebooten? Wenn ja und es hat nicht funktioniert, wäre noch folgende Möglichkeit. Geh auf diese Seite [ROM][RK3066/RK3188][SD/HD] Malaysk ROMs Android 4.4.4 for any yet known MTCB-Device - Post #6748. Ich gehe jetzt mal davon aus das dein Gerät ein RK3066 ist. Sicher kannst du nur sein wenn du das Radio öffnest und nachschaust, dabei kannst du auch gleich den Hersteller des MCU sehen (KGL, GS, MX usw). Sollte das alles zu kompliziert für dich sein, dann würde ich dir das gleiche wie mblaster4711 empfehlen.
 
K

kimi9393

Neues Mitglied
@padesi erstmal danke viel mal. ja habs mit sd karte, usb versucht vergeblich. im radio selber, hat man wirklich nichts gesehen keinerlei infos. jedoch hab ich heute die unterlagen gefunden als ich damals das radio gekauft habe.
ich hoffe mit diesen infos (siehe foto) kann ich etwas machen..
 

Anhänge

P

padesi

Neues Mitglied
Irgendwie sind deine Angaben unterschiedlich. In einem Foto steht oben links Android 4.2.2 Jelly Bean und in deinen Unterlagen Android 5.1.1 was Lollipop wäre. Hast du das Radio denn ausgebaut und die obere Abdeckung abgeschraubt, und nachgeschaut was für ein Prozessor verbaut ist? Wenn du dein Auto noch länger fahren möchtest, würde ich mir überlegen ein neues zukaufen.
 
P

padesi

Neues Mitglied
Schön zu hören 👍
 
Ähnliche Themen - Kennt sich jemand mit Autoaudio Android aus?? Antworten Datum
1
5
0