BlackBerry Neon: Kommt dieses Smartphone noch vor den Modellen Hamburg und Rome?

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere BlackBerry Neon: Kommt dieses Smartphone noch vor den Modellen Hamburg und Rome? im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Die beiden bislang immer noch inoffiziellen Modelle BlackBerry Rome und BlackBerry Hamburg spuken bereits seit einiger Zeit durch die Blogosphäre, schon vor x Wochen waren erste Bilder zwei ominöser neuer Androiden der kanadischen Firma aufgetaucht. Nun gibt es einen neuen Leak zu einem Namen, der mir zwar bereits untergekommen ist, den ich aber - zugegebenermaßen - nicht so wirklich auf dem Schirm hatte: Die Website Price Raja hat jüngst ein Bild und zahlreiche technische Informationen zum BlackBerry Neon online gestellt, welches als Mittelklassegerät wohl noch vor den beiden Modellen Hamburg und Rome an den Start gehen könnte.

Demnach soll es sich bei diesem Smartphone um ein Device mit 5,2 Zoll großem FullHD-Display (1920 x 1080 Pixel) handeln, welches über einen Qualcomm Snapdragon 617 Octa-Core SoC als Chipsatz verfügt. Weiterhin sollen 3 GB Arbeitsspeicher, 16 GB interner Speicher (wohl plus microSD-Slot), eine 13 Megapixel Hauptkamera, eine 8 Megapixel Frontkamera und ein 2610 mAh Akku mit Qualcomm Quick Charge 2.0 mit an Bord sein. Der Preis soll voraussichtlich etwa bei - nicht ganz günstigen - 350 USD liegen, was aber immerhin schon deutlich besser klingt, als damals der Preis des BlackBerry PRIV. Einen genauen Termin für den Marktstart kennen wir bisher noch nicht, doch es soll bereits im kommenden Monat soweit sein. In welchen Ländern das neue Smartphone angeboten werden wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

gsmarena_001.jpg
Pics: priceraja.com

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "BlackBerry Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
BlackBerry Rome & Hamburg: Die nächste Android-Generation steht in den Startlöchern
BlackBerry Rome und Hamburg: Erste Bilder zwei ominöser neuer Android-Smartphones
BlackBerry PRIV: Leider nicht der große Befreiungsschlag, den das Unternehmen gebraucht hätte

Quellen:
GSMArena
PriceRaja Blog
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.