BQ Aquaris X Pro: Für unter 400€ nicht zu unterschätzen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Wer eher abseits von Samsung, LG, HTC & Co. nach einem passenden Smartphone sucht, wird bei uns früher oder später über BQ stolpern. Der spanische Hersteller hat es sich in der technischen Mittelklasse gemütlich gemacht und bietet dort regelmäßig interessante Modelle an. Ein echter Vorteil gegenüber “den Großen”: Der Produktsupport.

Da macht auch das Aquaris X Pro keine Ausnahme. Vorinstalliert ist nämlich nicht nur Android Nougat, sondern mit Version 7.1.1 auch noch eine ziemlich aktuelle Fassung. Außerdem kümmern sich die Entwickler wirklich um das Line-Up. Zuletzt hatte BQ gleich mehrere Budget-Smartphones mit Nougat versorgt, während die Etablierten es teilweise noch nicht mal für ihre High-End-Geräte geliefert haben. Knapp 380€ kostet das X Pro im Vorverkauf direkt bei den Spaniern. Dafür bekommt ihr Anfang Juni einen 5,2-Zoller mit Full-HD IPS-Display. Darunter werkelt der 2,2GHz Octa-Core-Prozessor Snapdragpn 626 von Qualcomm. Mit 4GB RAM sowie 64GB internem Speicher (erweiterbar) ist man zeitgemäß ausgestattet.

Die 12-Megapixel-Hauptkamera (f/1.8) verwendet den gleichen Samsung-Sensor wie das Galaxy S7 und das macht ja auch 2017 noch sehr konkurrenzfähige Fotos. Vorne sitzt eine 8MP-Kamera die dank LED-Blitz auch in der schummrigen Kneipe noch helle Selfies macht - sofern man das denn am nächsten Morgen überhaupt sehen möchte… Der Akku fasst 3.000mAh (bei einer später verfügbaren 128GB-Variante sollen es 3.100mAh sein) und unterstützt QuickCharge 3.0. Geladen wird über den USB Type-C-Anschluss und ein separater Klinkenstecker für Kopfhörer runden das Paket ab. Während des Vorverkaufs legt BQ noch das hauseigene Slim Case, im Wert von knapp 15€, oben drauf.

11.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "bq Aquaris X / X Pro Forum")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Moto X4: Die neue Spitze des Mittelfelds?
Samsung Z4: Das Galaxy S2 wird neu aufgelegt
Nubia Z17: RAM-Gigant aus China
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten