Fingerprint und Android OS: Offenbar nicht die allersicherste Kombination

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Fingerprint und Android OS: Offenbar nicht die allersicherste Kombination im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Die Black Hat Security Conference ist stets wunderbar dafür geeignet, um unsere (gefühlte) Sicherheit in die moderne Kommunikation zu erschüttern. Aktuell haben sich dort zwei Sicherheitsforscher mit Namen Tao Wei und Yulong Zhang dem (Un-)Sicherheitsaspekt von Fingerabdrucksensoren gewidmet. Das Ergebnis war erschreckend: Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um die in Android-Geräten verbauten Fingerprint-Einheiten technisch zum umgehen - und wir reden jetzt nicht von Gummihandschuhen und gefakten Abdrücken. Durch Malware lassen sich die Verifizierungen dieser vermeintlich sicheren Methode außer Kraft setzen. Bei Apples Touch ID funktioniert dies jedoch nicht - Nachholbedarf für Android. Doch die Hersteller der betroffenen Geräte (u.a. HTC und Samsung) sind bereits dabei, Lösungen für diese Schwachstellen zu entwickeln. Mit einer regelmäßig auf dem neusten Stand befindlichen Software sollte man also - einermaßen - sicher sein. Trotzdem muss man sich der Gefahr bewusst sein, dass sämtliche Daten auf dem Smartphone nicht unangreifbar sind. Das Abspeichern wichtiger/sensibler Daten sollte man dort also nur vornehmen, wenn es nicht anders geht.

Weitere Infos gibt es hier.

Symbolbild
HTC_One_Max_Group_Sprint.jpg
Pics: HTC

Android Sicherheit - Empfehlungen
Android Sicherheit - Umfrage

(im Forum "Android Sicherheit - AntiVirus, Firewalls")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
[Update] Android-Sicherheit: Nexus-Geräte ab sofort mit monatlichen Updates
Android-Sicherheit: Schwachstellen in Stagefright sollen 95 Prozent der Androiden angreifbar machen
Android OS: Erneut eine nicht zu verachtende Sicherheitslücke entdeckt - Patch kommt mit Android M

Quellen:
engadget
ZDNet
Black Hat USA 2015
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.