Huawei P30 (Pro): Das Display liefert Samsung

Kekser

Kekser

Mitglied
Teammitglied
Threadstarter
Die wesentlichen Details und Charakteristika des Flaggschiff-Duos von Huawei sind bereits seit einigen Tagen bekannt. Eines der letzten Fragezeichen zum Huawei P30 (Pro) löst sich nun mit dem Bekanntwerden des Herstellers des Displays.

Für Huawei-Fans sind dies sicherlich gute Nachrichten, denn der stets gut informierte Samsung-Blogg, sammobile, verrät uns, dass Samsung die zwei Flaggschiffe mit AMOLED-Displays beliefert. Damit kommt dieses Mal nicht LG -wie beim Mate 20 - zum Zug, sondern der große ebenfalls in Südkorea ansässige Konkurrent Samsung. LG stellte die Displays damals in Zusammenarbeit mit weiteren Unternehmen her, sodass es zu Leaks kam, dieses Risiko will Huawei mit einem einzigen Hersteller minimieren - so zumindest eine Vermutung für den Wechsel. Deutlich realistischer scheint mir die Einschätzung, dass die AMOLED-Displays von Samsung nun mal sehr gute Arbeit leisten. Die Huawei Smartphones P30 und P30 Pro erhalten demnach ein 6,47 Zoll bzw. 6,1 Zoll großes AMOLED-Display mit FullHD+ Auflösung.

huwei2.jpg
Das Titelbild zeigt das Huawei P30 Pro, hier ist das P30 zu sehen

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Huawei P30 / P30 Pro / P30 Lite Forum")
Titelbildquelle: mysmartprice
 

Anhänge

Oben Unten