LeEco Le Max 2 Pro: Kommt das neue Top-Smartphone mit einem Snapdragon 821 SoC und 8 GB RAM?

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LeEco Le Max 2 Pro: Kommt das neue Top-Smartphone mit einem Snapdragon 821 SoC und 8 GB RAM? im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Bevor das Unternehmen LeEco, formerly known as LeTV, mit dem LeTV Le Max Pro das erste Smartphone weltweit mit Qualcomm Snapdragon 820 SoC auf der CES 2016 präsentierte, hatten viele Beobachter die Firma aus China nur bedingt wahrgenommen, geschweige denn besonders ernstgenommen. Doch als sich der US-Chiphersteller und Marktführer in Sachen mobiler SoCs Qualcomm genau dieses Unternehmen für den Launch des sagenhaften Snapdragon 820 aussuchte, musste wohl den meisten Zweiflern langsam dämmern, dass hier ein neuer Anwärter auf die oberen Ränge der Smartphone-Liga geboren wurde: Seitdem haben wir von LeEco die drei neuen Smartphones LeEco Le Max 2, LeEco Le Pro 2 und LeEco Le 2 gesehen, wurden Zeuge der Gerüchte darüber, dass LeEco womöglich wieder der erste Hersteller mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 823 SoC werden könnte und durften vernehmen, dass LeEco bald die westlichen Märkte in Angriff nehmen wird.

Als wenn all das nicht schon genug wäre, zeichnet sich nun für den Mittwoch der kommenden Woche der Launch eines weiteren mehr als nur beeindruckenden Smartphones ab: Aktuellen Teasern im chinesischen Nachrichtennetzwerk Weibo zufolge soll am 29. Juni das neue Top-Gerät LeEco Le Max 2 Pro präsentiert werden - und mit ihm zusammen nicht nur das erste Smartphone weltweit mit einem bislang noch inoffiziellen Qualcomm Snapdragon 821 SoC an Bord, sondern auch das erste Mobiltelefon mit fast schon irrsinnigen 8 GB Arbeitsspeicher. Sollte dies tatsächlich der Fall sein, dann würde LeEco in diesem Jahr bereits das zweite Mal einen neuen Meilenstein in der Geschichte des Mobilfunks setzen, dieses Mal dann sogar in doppelter Hinsicht. Scheint fast zu fantastisch, um tatsächlich stimmen zu können, oder?

Nichtsdestotrotz hören die Superlativen des neuen Smartphone-Flaggschiffs hier noch nicht auf: Das LeEco Le Max 2 Pro soll auch über einen 5,7 Zoll großen LCD-Bildschirm mit QHD-Auflösung (2560 x 1440 Pixel) verfügen, einen mehr als soliden Flash-Speicher von 128 GB an Bord haben und zudem noch microSD-Karten mit bis zu 200 GB unterstützen. Weiterhin sollen noch eine 25 Megapixel Hauptkamera, eine 8 Megapixel Frontkamera und ein USB Type-C Port an Bord sein, über welchen auch die Tonausgabe an das Headset laufen wird - ein Klinkenanschluss wird auch bei diesem Device (wie bei den anderen neuen Geräten von LeEco) nicht mit an Bord sein. Doch bei so vielen Vorzügen verzeiht man dann doch diesen einen kleinen Nachteil. Oder?

max2-a.png
max2-b.png
Pics: LeEco

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "LeEco (LeTV) Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
LeEco: Dieser chinesische Aufsteiger könnte noch vor Xiaomi die westlichen Märkte in Angriff nehmen
LeEco: Wieder als erster Hersteller mit dem neuen Qualcomm Snapdragon 823 SoC am Start?
LeEco: Drei neue Smartphones vorgestellt - Le Max 2, Le Pro 2, Le 2

Quellen:
PhoneArena
Phone Radar
Sina Visitor System
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.