LG wird smartes 'LG V30+α' auf dem MWC vorstellen

Kekser

Kekser

Mitglied
Teammitglied
Threadstarter
LG hatte angekündigt nicht mehr je ein Highend-Smartphone auf der IFA und auf dem MWC zu präsentieren, sondern von nun an Neuerungen bei Bedarf auf den Markt zu bringen. Damit ist klar, dass nach der Präsentation des LG V30 auf der IFA auf dem MWC kein Highlight von LG zu sehen sein wird - oder doch?

Lange wurde angenommen, dass auf dem Mobile World Congress (MWC) 2018 das LG G7 vorgestellt wird, doch daraus wird nichts. Doch mit leeren Händen will LG nicht auf dem Mobile World Congress da stehen. LG greift daher zu einem Trick und wärmt das LG V30 noch einmal auf. Den Schwerpunkt des Upgrades betrifft den sich rasch entwickelnden Bereich künstliche Intelligenz. Nachdem Huawei als erster Hersteller eine physische, im Prozessor befindliche, Neural Processing Unit (NPU) mit dem Mate 10 bzw. mit dem in ihm verbauten Kirin 970 an den Start gebracht hat, besteht hier für viele Hersteller und so auch für LG Aufholbedarf. Passend dazu ist auch die - bisher inoffizielle - Bezeichnung für das verbesserte LG-Flaggschiff: LG V30+α (Alpha). Was genau sich dahinter verbirgt, wird in letzter Instanz erst die Präsentation zeigen. Schon jetzt vorstellbar ist eine enge Kooperation mit Google und die Nutzung der KI-Features des Google Assistants.

Ziel der Anstrengung insgesamt ist es, bereits veröffentlichte LG-Smartphones zu verbessern und länger auf dem Markt zu halten: Gute Geräte, wie das G6 und V30 sollen länger unterstützt werden, so LG. Mit der Präsentation des verbesserten V30 lässt LG seiner Ankündigung innerhalb kurzer Zeit Taten folgen und untermauert damit den Willen, tatsächlich nicht wie andere Hersteller pro Groß-Event ein neues top-Smartphone aus dem Hut zu zaubern. Das erwartete LG G7 ist damit allerdings nicht aus der Welt geschafft. LG nimmt sich aber die Zeit das neue Flaggschiff in Ruhe fertig zu stellen. Es wird einige Monate nach dem MWC präsentiert werden, dann ist die IFA in Berlin bereits auch nicht mehr Fern.

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "LG Allgemein")

[newsquelle]http://www.koreaherald.com/view.php?ud=20180119000601/[/newsquelle]
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten