Marktgeschehen: Android OS baut seine Marktmacht auf Kosten von Apple und Microsoft aus

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Threadstarter
Seinerzeit habe ich ganz provokant gefragt, ob das 4 Zoll große Wechsel von iOS zu Android hin, wie jüngste Zahlen des Marktforschungsunternehmens Gartner belegen: Dafür werden auch Android 7.0 (Nougat), das extrem gehypte Samsung Galaxy Note 7 und Geheimfavoriten wie das Xiaomi Redmi 4 weiterhin sorgen - denn bei Apple hat sich in Sachen Smartphones in den letzten zwei Jahren (abgesehen von ForceTouch) eigentlich nicht wirklich etwas getan. Ob daran iOS 10 wirklich etwas ändern wird?!

Vergleicht man jedenfalls die Quartalszahlen von Q2/2015 mit den aktuellen von Q2/2016, dann erkennt man klar einen Trend der Abwanderung von Apple, denn deren globaler Marktanteil ist von 14,6 auf 12,9 Prozent gesunken. Durch die hinzugewonnenen Prozente hier (und zwei weitere Punkte von Microsoft) steht Android OS nun aktuell bei 86,2 Prozent der globalen Smartphone-Verwenderschaft - man könnte damit beinah schon von einem Quasi-Monopol sprechen. Aber eben nur beinah. Solange Apple sich noch gut jenseits der 10-Prozent-Marke bewegt und diese auch nicht aufs Spiel setzt, wird man Android zumindest ein ebenso kleiner wie vehementer Widersacher bleiben. Das kann man derweil von Microsoft und seinen Windows 10-Smartphones nicht sagen, zu verschwindend gering ist deren Bedeutung in der weltweiten Gegenüberstellung.

Interessant ist derweil, dass fünf Smartphone-Hersteller (die Top 5) sage und schreibe 54 Prozent des weltweiten Marktes unter sich aufteilen: Samsung, Apple, Huawei, Oppo und Xiaomi, davon die Nummern 3-5 allesamt aus dem Reich der Mitte (China) und vor vier Jahren in Europa noch nahezu vollkommen unbekannt. Bei den beiden letztgenannten trifft das vielleicht sogar auch heute noch zu. Wenn ihr euch die beiden unten angefügten Tabellen einmal genauer anseht, könnt ihr sicherlich noch das ein oder andere aufschlussreiche Detail erkennen, an dem ihr euch erfreuen dürft. Auch wenn man gemeinhin immer wieder sagt, dass Statistiken nicht zu glauben ist, so kann man wohl in diesem Fall klar davon ausgehen, dass zumindest der dargestellte Trend und die grundsätzlichen Aussagen vollkommen mit der Realität übereinstimmen.

gsmarena_001.jpg gsmarena_002.jpg
Pics: Gartner.com

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Plauderecke")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Marktgeschehen: Das Apple iPhone SE zeigt tatsächlich Wirkung - Doch eine Trendwende erscheint trotzdem unwahrscheinlich
Marktgeschehen: Bringt das Apple iPhone SE die Trendwende beim Phablet-Wahn?
Time to change: Google gibt offiziellen Wechsel-Guide von iOS zu Android heraus

Quellen:
GSMArena
Gartner
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten