Motorola Moto G7 Play: Frühe Fotostrecke

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Auch 2019 bekommen wir von Motorola/Lenovo eine Moto G-Familie angeboten. Die vermeintliche Budget-Variante G7 Play ist jetzt sogar schon im Detail bei den US-Behörden vorstellig geworden. Wir bekommen so einen sehr frühen und sehr detaillierten Blick auf das Smartphone.

Das kommt den Fotos nach mit einer breiten Notch daher und auch wenn wir die exakte Bildschirmdiagonale noch nicht kennen, so misst das Gehäuse laut der Telekommunikationszulassung FCC etwa 14 x 7cm. Unter der Haube werkelt Qualcomms Snapdragon 632 SoC. Den hat das Unternehmen im Sommer vorgestellt, es handelt sich um einen 1,8GHz Octa-Core-Prozessor mit Adreno 506 GPU, im 14NM-Verfahren. Der Akku besitzt eine Kapazität von 2.820mAh, nicht zu wenig, aber ganz sicher auch nicht üppig. Anders als Honor verpasst Motorola seinem Budget-Modell aber immerhin einen USB Type-C-Anschluss, was Schnellladen möglich macht. Außerdem sind eine Klinkenbuchse für Kopfhörer sowie ein microSD-Kartenslot eingebaut.

02.jpg 03.jpg

Vorne wie hinten steckt jeweils Kamera, wie genau die ausgestattet sind, ist noch offen. Das Moto G7 Play wird mindestens in schwarz und mint-silber auf den Markt kommen. Da die Vorgänger-Reihe erst im April offiziell gemacht worden ist, denke ich mal, wir haben hier einen sehr frühen Blick auf das G7 bekommen und bis zu einem offiziellen Wort von Motorola, auch was Preise und Verfügbarkeit hierzulande angeht, wird es noch ein Weilchen dauern.

04.jpg 05.jpg
Pics: FCC via droid-life.com

Diskussion zum Moto Line-Up 2019
(im Forum "Motorola Allgemein")
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten