Nexus 4 Knappheit: Laut Google-Verantwortlichem liegt die Schuld bei LG

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nexus 4 Knappheit: Laut Google-Verantwortlichem liegt die Schuld bei LG im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Viele von euch haben das Theater um das nur bedingt lieferbare Nexus 4 aus dem Hause LG mitbekommen, wenn nicht sogar am eigenen Leib erfahren. Kaum war das neuste Nexus-Smartphone verfügbar, war es auch schon ausverkauft! Richtig - ausverkauft. Als ob wir hier von ein paar Sportsocken im Angebot beim Discounter um die Ecke reden - doch es ist im Google Play Store passiert, der eigentlich auf einen durch die Medien stark gehypten Ansturm auf die neuen Geräte vorbereitet gewesen sein sollte. Doch wie wir alle wissen, war er das nicht. Den Fehler müssten wir allerdings nicht bei Google suchen, sondern beim Hardware-Fertiger LG Electronics. So sagt es jedenfalls Dan Cobley, Googles Managing Director für Großbritannien und Irland, in einem Eintrag bei Google+: Er schreibt, dass die aktuelle Situation nicht zu akzeptieren sei und dass man bei Google Tag und Nacht und am Wochenende dafür arbeite, die Lieferschwierigkeiten zu beheben. "Supplies from the manufacturer are scarce and erratic, and our communication has been flawed. I can offer an unreserved apology for our service and communication failures in this process."

Zu deutsch und auf den Punkt übersetzt: LG liefert nicht pünktlich und nur unregelmäßig, zudem ist es zu fehlerhafter Kommunikation zwischen Google und LG gekommen. Man könnte sich [von seiner Seite] nur vorbehaltlos für die Probleme bei Service und Kommunikation entschuldigen. Weiterhin sei Cobley jedoch optimistisch, dass es bald gute Neuigkeiten für die bisher leer ausgegangenen Nexus 4-Käufer bekanntzugeben gäbe. Nähere Informationen hierzu gab er dann allerdings doch nicht heraus. Tatsächlich sei man sich bei Google darüber im Klaren, dass die Menschen, welche das Nexus 4 geordert haben zu den treusten und loyalsten Nutzern gehören und dass man alles tun wird, um sie möglichst schnell zufriedenzustellen. Derzeit sei Google dabei, diejenigen Bestellungen abzufertigen, die eine Versandbenachrichtigung von "drei bis fünf Tagen" bekommen haben. Diesen Kunden würde zudem eine Gutschrift für die Versandkosten erteilt (ob dies nur für UK und Irland gilt, ist nicht sicher). Wer noch eine Versandbenachrichtigung für "vor Weihnachten" bekommen hat, dessen Gerät soll noch diese Woche verschifft werden. LG hat sich bisher nicht zu den Vorwürfen Cobleys geäußert - schade eigentlich.

av.jpg
Pic: Android-Hilfe

Verfügbarkeit des Nexus 4

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
[Update]Nexus 4: [Seit 17 Uhr] im Play Store verfügbar
Nexus 4: eBay schränkt Verkauf ein
Nexus 4: Die nächste Lieferung & ein Update sind da

Quellen:
Nexus 4 shortage? It's LG's fault, Google exec says | Mobile - CNET News
https://plus.google.com/113390679691036376988/posts/5GygopdUCSZ
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.