Nokia 9 PureView: 5-fach-Kamera für 649€

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Es ist dann doch etwas mehr, was HMD Global zum Verkaufsstart für sein Nokia 9 haben möchte. 649€ lautet die UVP - 599€ war unter der Woche noch gemutmaßt worden. Dafür bekommt ihr dann bei dem 6-Zoller (pOLED, QHD+) als einziges auf dem Markt 5x 12MP auf der Rückseite.

2x Farbe und 3x monochrome Sensoren, alle hinter einer f/1.8-Blende von Zeiss. Schießt ihr ein Foto, lösen alle Sensoren aus und setzen ein Bild zusammen. Dazu gibt es noch eine ToF-Kamera für 3D-Erkennung und einen LED-Blitz. Spielereien wie Weitwinkel haben sich die Entwickler geschenkt, stattdessen setzt man auf eine maximale Bildqualität mit Reichweite und Licht. Eine 20-Megapixel (f/1.8) Frontkamera gibt es auch noch. HMD Global hat mit Adobe und Google zusammengearbeitet, um sowohl die Fotos-App als auch Adobe Lightroom für die 5-fach-Kamera zu optimieren, sofern ihr eure Fotos im RAW-Format schießt und direkt auf dem Nokia 9 bearbeiten möchtet.

Ansonsten bekommt ihr für den oben genannten Preis allerdings eher ein 2018er-Flaggschiff, mit Snapdragon 845 SoC und 6GB RAM. Der Speicher misst immerhin 128GB. Aber es gibt in-display-fingerprint. Das Gehäuse ist gegen Wasser und Staub nach IP67-Standard abgedichtet. Die Akkukapazität liegt bei 3.320mAh, wireless charging (max. 10W) wird unterstützt. Das vorinstallierte Android 9 Pie ist vollkommen unverändert - sogar die oben genannte App von Adobe ist beim ersten Start noch nicht dabei, sondern wird zum Download angeboten.


02.jpg

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Nokia Allgemein")
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Ähnliche Themen - Nokia 9 PureView: 5-fach-Kamera für 649€ Antworten Datum
0
0
0
Oben Unten