Nokia 9 PureView: Ab sofort in Deutschland erhältlich

J

JSt225

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Nach vielen Leaks und monatelangen Spekulationen hat HMD Global sein neues Flaggschiff, das Nokia 9 PureView, Ende Februar endlich offiziell vorgestellt. Einen Monat lang mussten sich die deutschen Nokia-Fans gedulden, nun ist das High-End-Smartphone auch hierzulande erhältlich.

Während HMD Global auf seiner Website 649€ für das Gerät verlangt, ist das Nokia 9 bei anderen Händlern bereits günstiger zu haben. Saturn beispielsweise hat das Smartphone für 629€ im Angebot, dort ist es allerdings erst in 6-7 Werktagen lieferbar. Falls Ihr zu den besonders tollpatschigen Personen unter uns gehört, könnte es sich dennoch lohnen, das Nokia 9 direkt bei HMD zu beziehen. Die Finnen versprechen nämlich, das Display bei einem Glasbruch kostenlos auszutauschen, sofern Ihr das Smartphone vor dem 1. April gekauft habt. Der Deal gilt allerdings nur innerhalb der ersten 90 Tage nach Erhalt des Smartphones.

Erste Testberichte zum Nokia 9 deuten derweil auf mögliche Software-Probleme hin. Mit seiner Penta-Kamera sollte das Smartphone eigentlich in der Lage sein, besonders genaue Tiefeninformationen zu sammeln und sehr realistische Bokeh-Effekte zu erzeugen. Derzeit ist das aber noch nicht immer der Fall. Vor kurzem hat Juho Sarvikas, Chief Product Office bei HMD, einige Testbilder auf Twitter veröffentlicht, die bei genauerem Hinsehen ungenaue Konturen des Bokeh-Effektes offenbaren. Auch Berichte über Kameraabstürze und eine mangelhafte Performance des im Display integrierten Fingerabdrucksensors machen aktuell die Runde. Für beide Probleme hat HMD inzwischen ein Software-Update angekündigt, ohne allerdings ein konkretes Datum zu nennen.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Nokia 9 Forum")
Titelbildquelle: HMD Global
 

Anhänge

Oben Unten