OnePlus 6 und OnePlus 6T erhalten OxygenOS-Update

Kekser

Kekser

Mitglied
Teammitglied
Threadstarter
Das nächste Flaggschiff aus dem Hause OnePlus steht schon in den Startlöchern, denn in der nächsten Woche soll der Termin für die Präsentation genannt werden. Doch ehe es soweit ist, rückt nochmal der Vorgänger ins Licht; für beide OP6-Modelle beginnt das Rollout der neuen OxygenOS-Versionen.

Namentlich ist es für das OnePlus 6T das Update auf OxygenOS 9.0.13 und für das OnePlus 6 geht es auf Version 9.0.5. Das Update soll bereits OTA verfügbar sein wie OnePlus mitteilt, allerdings wird es in mehreren Wellen ausgeteilt, sodass es zunächst nur ein kleiner Teil der User erhält und die übrigen im Laufe der nächsten Tage folgen werden. Vielleicht ist es ein kleiner Trost, dass der Changelog der neuen OxygenOS-Version recht knapp ausfällt und demnach auch keiner größeren Veränderungen zu erwarten sind. Als wirkliche Neuerung neben einigen Aus- und Verbesserungen gibt es also ein Feeback-Tool.
Neben diesen Inhalten enthält das Update auch den Sicherheitspatch für März - mehr als zwei Wochen nachdem Google das Sicherheitsupdate für April veröffentlicht hat.

oneplus2.png

Diskussion zum Beitrag (OnePlus 6T)
Diskussion zum Beitrag (OnePlus 6)

(im Forum "OnePlus")
Titelbildquelle: OnePlus

[newsquelle]https://forums.oneplus.com/threads/oxygenos-9-0-13-ota-for-the-oneplus-6t-and-oxygenos-9-0-5-ota-for-the-oneplus-6.1020823/[/newsquelle]
 

Anhänge

Oben Unten