OnePlus 7 Pro bekommt stärkeren Vibrationsmotor

J

JSt225

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Nur noch wenige Tage trennen uns vom Vorstellungstermin des OnePlus 7 Pro. Dank der zahlreichen Leaks der vergangenen Wochen wissen wir, dass das Flaggschiff unter anderem mit einer ausfahrbaren Frontkamera und einer rückseitige Triple-Kamera aufwarten wird. Neben diesen großen Neuerungen wird das Top-Smarphone aber auch kleinere Verbesserungen mit sich bringen.

In einem Interview mit Cnet hat der CEO von OnePlus, Pete Lau, nun über den Entwicklungsprozess geplaudert. Dabei habe man besonders darauf geachtet, auf die Wünsche der Kunden einzugehen und ihr Feedback in das finale Produkt einfließen zu lassen. Ein auch bei uns im Forum schon häufiger geäußerter Kritikpunkt an OnePlus-Smartphones betrifft den verbauten Vibrationsmotor. Dieser wird bisweilen als zu schwach empfunden, sodass sich der ein oder andere User schon über verpasste Anrufe oder Nachrichten geärgert haben dürfte.

Damit derartige Berichte zukünftig der Vergangenheit angehören, spendiert OnePlus seinem neuesten Flaggschiff einen um 200% stärkeren Vibrationsmotor, mit dessen Hilfe sich das Smartphone deutlicher bemerkbar machen dürfte. In den Systemeinstellungen besteht zudem die Wahl zwischen drei Intensitätsstufen sowie sechs verschieden Vibrationsmustern. Ob der verbesserte Vibrationsmotor auch im normalen OnePlus 7 zum Einsatz kommt, hat Lau leider nicht verraten.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "OnePlus Allgemein")
Titelbildquelle: @ishanagarwal24 (Twitter)
[newsquelle]https://www.cnet.com/news/exclusive-oneplus-7-pro-will-fix-this-one-disappointing-feature/[/newsquelle]
 

Anhänge

Oben Unten