Pokémon Go: Ab jetzt auch Trainer-Kämpfe möglich

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Es ist eigentlich DAS Feature, auf das Pokémon-Fans seit dem Start der AR-App vor etwa zweieinhalb Jahren gewartet haben: Niantic macht allen Trainern ein frühes Weihnachtsgeschenk und lässt sie endlich gegeneinander kämpfen.

Ein durchaus cleverer Schachzug ist der Zeitpunkt schon, denn bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ist die Motivation, draußen mit Pokémon Go und dem Smartphone im Anschlag auf Monsterjagd zu gehen natürlich wesentlich niedriger, als sie es während des ewigen Sommers 2018 gewesen ist. Nach den Arenakämpfen und gemeinsamen Raids schiebt der Entwickler nun den PvP-Modus nach. Mit einem Ligen-System will Niantic für die nötige Balance zwischen Spielern sorgen. Das Ganze soll laut Blogeintrag in erster Linie Spaß machen und somit gibt es zum Beispiel für beide Trainer dieselbe Belohnung am Ende eines Kampfes. Profispieler können sich und ihre hochgezüchteten Pokémon in einer Meisterliga mit anderen messen.

02.png 03.png

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Pokémon Go")
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten