Qualcomm hat neue 600er & 700er Snapdragons

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Damit es hinterher nicht heißt: “Was ist das denn für ein Prozessor”, gibt es von uns den kurzen Hinweis auf drei neue Qualcomm SoCs. Die hat der Marktführer gestern vorgestellt und will erste Smartphones bereits zur Mitte des Jahres damit ausrüsten.

Der Snapdragon 730 ist die nächste Evolution des SD710 und liefert laut Hersteller unter anderem bei der Bildbearbeitung mehr AI-Power, also Rechenkraft für Künstliche Intelligenz. Mit diesem Schlagwort hausieren Smartphone-Hersteller ja gerne, wenn es um die Vorzüge ihrer Kameras geht. Die acht Kryo-Kerne des 730er werden im 8-Nanometer-Verfahren gefertigt, liefern maximal 2,2GHz und für anspruchsvolle Games ist eine Adreno 618 GPU an Bord. Damit noch nicht genug. Denn speziell auf mobile Spiele zugeschnitten ist der Snapdragon 730G(ames). Noch einmal 15% mehr Grafikleistung, eine Anti-Cheat-Erweiterung für Spiele (fragt mich nicht, so steht es in der Pressemitteilung) und besonders kurze Verzögerungen (Latenz) bei Wlan-Verbindungen verspricht Qualcomm hier.

Etwas gemächlicher - aber sicherlich auch ein ganzes Stück energieeffizienter - geht es beim Snapdragon 665 zu. Dieser löst wenig überraschend den sehr erfolgreichen, aber auch nicht mehr taufrischen SD660 ab. Das Octa-Core SoC wird im 11-Nanometer-Verfahren gefertigt und liefert maximal 2GHz Taktgeschwindigkeit. Nicht zu vergessen: Zwischen den drei Neuvorstellungen liegen leistungstechnisch auch noch das SD670- und SD675-SoC.
Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Allgemeines zu Google")
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten