Samsung Galaxy A9 Pro (2016): Die westlichen Märkte sollen nun doch leer ausgehen

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy A9 Pro (2016): Die westlichen Märkte sollen nun doch leer ausgehen im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Satz mit X - Das wahr wohl nix: Als viele nach der Vorstellung der (vermeintlichen) Trend zum Phablet profitieren würde.

Ob es aber tatsächlich so kommen wird, können wir im Moment noch nicht vollkommen sicher sagen. Dafür können wir uns aber noch einmal die technischen Daten des Samsung Galaxy A9 Pro (2016) ansehen: Das 6 Zoll große Super AMOLED-Display des Phablets verfügt über FullHD-Auflösung (1920 x 1080 Pixel), als CPU kommt ein Qualcomm Snapdragon 652 Octa-Core SoC zum Einsatz. Es gibt solide 4 GB RAM, 32 GB Flash-Speicher plus microSD-Slot zur Speicherweiterung, eine 16 Megapixel Hauptkamera und eine 8 Megapixel Frontkamera. Zusammen mit dem soliden 5000 mAh Akku, Android 6.0 (Marshmallow) und dem ansprechenden Design sollte das 2016er Galaxy A9 Pro bestimmt viele Fans finden. Aber eben eher in der östlichen Welt - weil es wohl nur dort zu haben sein wird.

408021-fe2c7eca8a3f3cd95400c0b56ad89ba9.jpg
Pics: Samsung

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Samsung Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Samsung Galaxy A9 Pro (2016): Internationale Variante des starken 6-Zoll-Phablets jetzt vorgestellt
Samsung Galaxy A9 Pro (2016): Datenbankeintrag bei der FCC deutet auf baldigen Launch der internationalen Version hin
Samsung Galaxy A9 Pro (2016): Jetzt offiziell vorgestellt - 6 Zoll FHD-Display, SD652 Octa-Core, 4/32 GB, 5000 mAh Akku

Quellen:
GSMArena
SamMobile
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.