Samsung Galaxy Alpha: Offiziell vorgestellt - Mit neuem Design, acht Kernen und 4,7"

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Alpha: Offiziell vorgestellt - Mit neuem Design, acht Kernen und 4,7" im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Eigentlich wollte ich mich beschweren, dass heute nix passiert. Ich hatte das Gefühl, es sei mal wieder Zeit dafür, dass ein besonderes neues Smartphone oder Tablet vorgestellt wird, über das zu berichten mir immer ganz besondere Freude macht. Doch grade als ich anfangen wollte, deswegen schlechte Laune zu bekommen, trat es aus dem Schatten: Das Samsung Galaxy Alpha. Es ist tatsächlich heute vorgestellt worden, wie manche Leaks in den letzten Tagen und Wochen bereits angedeutet hatten. Es wird als "the evolution of Galaxy Design" präsentiert und stellt endlich einmal eine deutliche Veränderung zur bisherigen optischen Linie der Südkoreaner dar. "Sophisticated design in a carefully constructed compact body" ist eine weitere Überschrift im Zusammenhang mit dem Alpha, das bereits mehrfach Fotos von sich im Netz hatte auftauchen lassen. Es gibt zwar einen metallenen Körper für Samsungs neustes Highend-Device, doch kein Unibody-Design, wie sich manche erhofft hatten.

"The Galaxy Alpha was built and designed based on the specific desires of the consumer market. With an entirely new appearance, the Galaxy Alpha focuses on both beauty and functionality combining a stunning metal frame and slim, light weight design with the same powerful hardware and features users expect from a flagship Galaxy mobile device", erklärte JK Shin, CEO und Chef von IT & Mobile Communication bei Samsung Electronics.
Das Smartphone verfügt über ein handliches 4,7 Zoll Display mit einer Auflösung von 1280 x 720 Pixel und Super AMOLED-Technologie. Der verbaute Prozessor ist - wie vermutet - ein Exynos Octa-Core, welcher aus zwei kombinierten Quadcore-Prozessoreinheiten besteht: Ein leistungsstarker Quadcore taktet mit 1,8 GHz, während sein energieeffizienter Bruder mit 1,3 Ghz unterwegs ist.

Als Arbeitsspeicher stehen 2 GB RAM zur Verfügung, der interne Speicher misst 32 GB und lässt sich leider nicht mittels microSD-Karte erweitern. Die Hauptkamera bietet 12 Megapixel, die Frontkamera 2,1 Megapixel, der Akku is mit 1.860 mAh doch leider etwas zu schmal bemessen. Über den Tag mag man aufgrund des energiesparenden AMOLED-Displays bei moderater Nutzung wohl kommen, aber viel mehr wird damit wohl nicht machbar sein. Ansonsten gibt es noch die üblichen Features wie WLAN, Bluetooth 4.0, USB 2.0 und NFC. Als Betriebssystem kommt Android 4.4 KitKat in Version 4.4.4 zum Einsatz - natürlich mit TouchWiz-Topping. Ab September soll das Samsung Galaxy Alpha verfügbar sein, in den Farben Charcoal Black, Dazzling White, Frosted Gold, Sleek Silver, und Scuba Blue. Der Preis ist leider bisher noch nicht bekannt.

Samsung-Galaxy-Alpha-front.jpgSamsung-Galaxy-Alpha.jpg03_SM-G850F_009_silver.jpg03_SM-G850F_010_silver.jpg
Samsung-Galaxy-Alpha-back.jpgSamsung-Galaxy-Alpha-side.jpg04_SM-G850F_012_white.jpg
Pics: Samsung


Diskussion zum Samsung Galaxy Alpha
(im Forum "Samsung Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Samsung Galaxy Alpha: Offizielle Auftritte VOR der offiziellen Präsentation
Samsung Galaxy Alpha: Weitere Fotos lassen keine Seite aus & nichts offen
[Update]Samsung Galaxy Alpha: Offenbar mit Exynos Octa-Core SoC

Quellen:
Pocketnow
Samsung Mobile Press
YouTube "Samsung Mobile"
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.