Samsung Galaxy Note 7: Produktion weltweit eingestellt - Samsung fährt das Note 7 ins Aus

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 7: Produktion weltweit eingestellt - Samsung fährt das Note 7 ins Aus im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
don_giovanni

don_giovanni

Ikone
Eigentlich hatte Samsung ja mit dem Samsung Galaxy Note 7 das bislang "komplettestes" Smartphone seiner bisherigen Geschichte vorgestellt. Doch dann kam alles ganz anders: Als kurz vor dem letzten Wochenende die Gerüchte über einen zweiten Rückruf aufkamen, war das sprichwörtliche Kind bereits in den Brunnen gefallen. Wenig später hat Samsung erst in Südkorea und dann weltweit die Produktion gestoppt. Dann erfolgte der zweite Rückruf - und heute nun heißt es offiziell von Samsung, dass die Produktion nicht nur angehalten, sondern eingestellt ist. Das Samsung Galaxy Note 7 ist Geschichte! Sämtliche Kunden sollen ihr Gerät ausschalten und zurückgeben. Es wird keine neuen Note 7 mehr geben, das Produkt verschwindet aus dem Sortiment und wird ersatzlos gestrichen. Ein gigantisches Debakel, das in der Geschichte des Smartphones seinesgleichen sucht. Aber was will man machen, wenn auch Austauschgeräte Feuer fangen?! Da bleibt wohl wirklich nur, den Stecker zu ziehen und nochmal ganz von vorne zu beginnen.

gsmarena_001.jpg
Pics: Samsung

Samsung Galaxy Note 7 - Alles zum Thema Rückversand, Umtausch und Storno
Samsung Deutschland fordert User auf, das Note 7 nicht mehr zu benutzen!

(im Forum "Samsung Galaxy Note 7")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Samsung Galaxy Note 7: 2. Rückruf - Benutzer sollen das Smartphone ausschalten
Samsung Galaxy Note 7: Produktion gestoppt
Samsung Galaxy Note 7: Kommt es tatsächlich zu einem zweiten Rückruf?

Quellen:
GSMArena
Bloomberg
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.