Samsung Galaxy Note 8: Oreo steht in den Startlöchern

  • 0 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note 8: Oreo steht in den Startlöchern im Android News im Bereich Weitere Themen.
Kekser

Kekser

Mitglied
Samsung arbeitet eifrig an der Veröffentlichung von Android Oreo. Die Oreo-Beta für das Galaxy S8 startet bald in ihre letzte Woche, offenbar steht Samsung kurz vor der Fertigstellung der finalen Version. Jetzt gibt es einen Hinweis darauf, dass auch das Galaxy Note 8 in Kürze Android 8 erhalten wird.

Samsung hat ein "kleines Rollout" gestartet und das Update auf einigen Testgeräten in Samsung-Stores installiert, denn hier hat ein mit einem Exynos-Prozessor ausgestattetes Galaxy Note 8 das Update OTA erhalten. Das ist etwas überraschend, da es für das Note 8 bisher keine Oreo-Beta gab. Andererseits sind das Galaxy S8(+) und das Galaxy Note 8 recht ähnliche Smartphones, sodass für das Note 8 keine eigene Beta-Phase notwendig sein muss. Auf Reddit zeigt ejn User ein Galaxy Note 8 mit Android 8 und der Samsung Experience 9.0. Da bisher das große Rollout ausgeblieben ist und auch die Beta für das Galaxy S8 noch andauernd, handelt es sich hierbei wohl um einen Test für wenige ausgewählte Geräte. Offenbar gelingt es Samsung, Oreo in etwa zeitgleich für das S8(+) und das Note 8 zur Verfügung zu stellen. Ende Januar oder Anfang Februar dürfte es soweit sein und das Update OTA verteilt werden.

oreo2.jpg oreo3.jpg

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 8")

[newsquelle]https://www.reddit.com/r/GalaxyNote8/comments/7o5vao/so_the_exynos_note_8_at_work_randomly_got_oreo/[/newsquelle]
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet: