Screenshots des neuen Android Marketed aufgetaucht

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Screenshots des neuen Android Marketed aufgetaucht im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Auf Cnet.com sind angebliche Fotos des neuen Android Markets aufgetaucht, der sich - zumindest optisch - wesentlich attraktiver präsentiert. Funktionell soll zum jetztigen Zeitpunkt noch alles beim alten geblieben sein.

Mit der Überarbeitung des Market's geht Google den richtigen Weg, sind doch unlängs Diskussionen über schlechte Umsätze im Android-Market entbrannt... der Market muss für Entwickler Anwender gleichermaßen attraktiv sein.

Die überarbeitete Version des Android Markets soll zum Ende des Jahres verfügbar sein.

Via: AndroidMagazin.de – Dein Online-Magazin rund um Android. Erste Bilder des neuen Android Market aufgetaucht
 

Anhänge

S

swordi

Lexikon
naja bis jetzt gibts da nur optische änderungen. neue features sind leider noch nicht bekannt.

ich will screenshots hochladen können, bessere zahlungsmöglichkeiten. mehr bewertungskriterien. interaktion mit benutzern, die ein kommentar zur bewertung schreiben.

zuviele schreiben "geht nicht" und niemand weiß was los is bzw wo fehler sein könnten.
screenshots würden die downloadzahlen bei gut gemachten apps erhöhen und bei crap apps verringern. somit könnte man mehr augenmerk auf gute entwicklungen legen und diese würden davon profitieren.

zahlungsmöglichkeiten sind ja schon angekündigt, nur glaub ich nicht dran, dass wir hier etwas davon spüren werden. abrechnung über provider, wird sicher nur in den usa funktionieren. ich hoffe auf karten wie im apple store.

der markt in der derzeiten form ist einfach schlecht. da wundert es mich nicht, dass die umsätze schlecht sind.
 
S

snutzer

Erfahrenes Mitglied
Also für animierte gif Vorschaubilder wäre ich auch. Bis jetz weiß man ja nur durch ausprobieren was man sich aufs Handy lädt. Und es sollte natürlich alles besser Designt werden.
 
A

androidler2

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich halte Vorschaubilder im allgemeinen für sehr nützlich. Wie beim iPhone.
Die müssen meinetwegen auch nicht animiert sein, hauptsache da sind welche :D
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi,

:D ... die Mail hatte ich gestern auch im Postkasten.
 
T

Thee

Stammgast
Mittlerweile gibt es auch ein Video zum neuen Market bei Youtube zu sehen. Sieht gut aus. ;-)
 
ses

ses

Administrator
Teammitglied
Hi,

super Sache.

Habe mir erlaubt, deinen Post in den bestehenden "Market-Thread" zu verschieben.

LG Sebastian
 
S

swordi

Lexikon
lol max 2 screenshots ;)

naja ich hoffe das ist erst der anfang. darauf brauchen sie sich ja noch nichts einbilden. muss mir nachher mal das video vom neuen market anschaun. ich hoffe da tut sich einiges.
 
_markus_android

_markus_android

Neues Mitglied
Sorry fals es schon jemand gepostet hat, aber ich habe gerade ein Video gefunden auf dem der Android Market in 1.6 zu sehen ist.

Größte Neuigkeit: Endlich Vorschaubilder der App!

Hier zum Video: Klick

mfg
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
swordi schrieb:
lol max 2 screenshots ;)
Und mindestens 2 ^^

swordi schrieb:
naja ich hoffe das ist erst der anfang. darauf brauchen sie sich ja noch nichts einbilden. muss mir nachher mal das video vom neuen market anschaun. ich hoffe da tut sich einiges.
Ich fürchte eher nicht so. Das Design ändert sich, das ist nett, und Screenshots sind mehr als nötig. Und ne genaue Angabe, wie oft ne App heruntergeladen wurde, wäre auch interessant. Nicht so ein "1-250.000.000 mal"-Schrott. Aber sonst denk ich mal eher nicht, dass viel passiert...
 
S

swordi

Lexikon
ok sorry mind 2. na immerhin ;)

dazu kann man jetzt einen 80 zeichen promo text + promo screen shot anlegen. naja bin ein wenig enttäuscht, wenn das die ganzen änderungen sind.

die ungenaue downloadanzahl wird bleiben. sieht man im video.
 
flori9100

flori9100

Stammgast
swordi schrieb:
die ungenaue downloadanzahl wird bleiben. sieht man im video.
Naja, aber stört die denn wirklich?
Mir reicht es eigentlich als Anwender, denn wozu muss ich wissen, ob es jetzt 2400 Downloads oder 3200 sind - über die Qualität der App sagt das absolut nichts aus.

Und als Developer hat man ja sowieso seit jeher die genauen Zahlen und ist nicht auf die Marketangabe angewiesen.
 
DoN

DoN

Erfahrenes Mitglied
siht recht gut aus und viel iwie .... freundlicher ... ob sichs was bring werden wir sehen ...
 
Pyrazol

Pyrazol

Lexikon
swordi schrieb:
die ungenaue downloadanzahl wird bleiben. sieht man im video.
Jup, habs gesehen. Aber man darf ja noch hoffen ;)

flori7500 schrieb:
Naja, aber stört die denn wirklich?
Mir reicht es eigentlich als Anwender, denn wozu muss ich wissen, ob es jetzt 2400 Downloads oder 3200 sind - über die Qualität der App sagt das absolut nichts aus.
Nö, stören nicht. Stört es denn, wenn das Design des Market schwarz statt weiß ist? Nö. Stört es denn, wenn.... und so weiter.
Ich sagte nicht, dass es mein innigster Wunsch ist, ich sagte nur, dass es toll wäre ;) Ich verstehs auch nicht wirklich - im Palm Store wird ja glaube ich die richtige Zahl angezeigt. Und auch im Android Market wird die ja gespeichert.
Es braucht aktive Programmierarbeit, um so eine komische "Range" anzuzeigen, statt einfach die Anzahl der gedownloadeten Apps. Wozu das?! Dann können sie das auch gleich ganz weglassen.
 
C

Corleone

Fortgeschrittenes Mitglied
Hoffentlich kommt auch ne Funktion dazu, um bestimmte Entwicker zu ignorieren.

Z.B. ist der "Effizienz-Tools"-Bereich voll mit Trivial-Programmen wie Umfangsberechnungen, Volumensbrechnungen ect. von einer "M STAR LLC"
 
DoN

DoN

Erfahrenes Mitglied
ich würd mir vom markt wünschen das man es detalierter suchen kann ... gebt mal ein ... voicemail und es kommen programme raus die nichts mal mit dem zu tun haben die es nichma im namen stehen haben xD
 
S

Shinigami

Erfahrenes Mitglied
Von der Suchengine im Market bin ich auch sehr enttäuscht. Entweder man findet nix oder nur Unsinn. Sowas ausgerechnet von Google - zig Millionen und Milliarden Internet-Seiten packen sie aber ein paar 1000 Programme nicht :D

Außerdem gehört m.M.n. auch mal eine Kategorie Widgets mit eigenen Unterkategorien eingeführt. Oder Widgets als zusätzlichen Filter innerhalb der vorhandenen Kategorien hinzufügen.

Gruß.
Shini
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.