[Update]Samsung Galaxy Note 3: Vorstellung zusammen mit der Galaxy Gear Smartwatch

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Update]Samsung Galaxy Note 3: Vorstellung zusammen mit der Galaxy Gear Smartwatch im Android News im Bereich Weitere Themen.
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
[Update] Die Hinweise, dass auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin, passend und als Ergänzung zum Note tatsächlich eine Smartwatch präsentiert wird, verdichten sich. Sammobile, die ja einen recht guten und häufig auch zuverlässigen Draht in die heiligen Hallen von Samsung haben, schreiben heute, dass die Südkorea am 4. September offiziell den Vorhang über dem Galaxy Gear (Produktbezeichnung: SM-V700) lüften wollen. Natürlich soll die schlaue Uhr nicht nur in Verbindung mit dem brandneuen Note, sondern auch jedem anderen Galaxy-Modell funktionieren. Wie sie genau aussieht steht noch nicht fest. Die bereits seit einiger Zeit bekannten Patent-Zeichnungen geben aber einen recht guten Eindruck und lassen sogar Hinweise auf ein flexibles YOUM-Display zu. Spannend wird vor allem die Frage, wie viel Geld Samsung für sein intelligentes Zubehör verlangen will. [/Update]

228716d1375611887-update-samsung-smartwatch-design-mit-youm-display-01.jpgsamsunggear17-620x345.jpg
Pic: moveplayer.net/2926 / sammobile.com

Die Internationale Funkausstellung in Berlin rückt näher und damit auch der Termin, an dem Samsung die mittlerweile dritte Generation des Galaxy Note vorstellen will. Seit Smartphones scheinbar unaufhaltsam wachsen und die reine Displaygröße bei weitem nicht mehr das Alleinstellungsmerkmal des Note sein kann (das runderneuerter Exynos 5420 Octa-Core Prozessor, mit 1,8GHz Taktgeschwindigkeit und Mali T-628 MP6 GPU. Diese Variante wird allerdings nicht 4G/LTE fähig sein. Ein Galaxy Note 3 mit der Nummer SM-N902 soll derzeit exklusiv für China getestet werden, die Specs sollen aber die gleichen wie oben sein.

Unklar ist demnach aber noch, welche CPU im SM-N905 stecken wird. Da diese Variante sehr wohl 4G/LTE unterstützen soll, ist es gut möglich, dass Qualcomm hier als Lieferant tätig werden wird – der Snapdragon 800 soll ja im wortwörtlich der Renner im Herbst 2013 werden. Eine Besonderheit wären auf jeden Fall die mutmaßlichen 3GB RAM, die im N9005 stecken sollen. Die nächsten drei Details haben dann wieder alle Varianten angeblich gemeinsam: Eine 13 Megapixel-Kamera mit optischem Bildstabilisator, einen 3.200mAh Akku und Android 4.3 (Jelly Bean) als vorinstalliertes Betriebssystem. Der interne Speicher wird sehr wahrscheinlich auch weltweit per microSD-Kartenslot um maximal 64GB erweitert werden können, wobei man beim Kauf zwischen 16, 32 und teilweise sogar 64 Gigabyte wird wählen können. Ein interessanter Aspekt zur Größe: Laut dem Informanten von Sammobile hat das Galaxy Note 3 trotz größerem Display genau die gleichen Abmessungen wie der Vorgänger.

01.jpgs-pen-400x400.jpg

[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/plauderecke/364771-samsung-note-3-geruechtethread-30.html#post6228087"]Diskussion zum Galaxy Note 3[/OFFURL]
Diskussion zur Samsung Smartwatch


Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
https://www.android-hilfe.de/forum/...ndwo-zwischen-spartipp-sparflamme.456944.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...eigt-in-den-kamera-wettstreit-ein.457344.html
https://www.android-hilfe.de/forum/...er-offizieller-teaser-auf-die-ifa.458263.html

Quellen:
SamMobile confirms GALAXY GEAR smartwatch for UNPACKED Episode 2 | SamMobile
Exclusive: Galaxy Note III to feature a 5.68-Inch Full HD Super AMOLED Display, 3GB LPDDR3 RAM, 3200mAh Battery | SamMobile
SamMobile confirms third Galaxy Note III variant: SM-N9002, exclusive to China | SamMobile
 
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
---Update wurde in den Artikel eingepflegt---​
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.