Xiaomi: Faltbares Smartphone im Video?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
Während Xiaomi seine Redmi-Reihe aus Marketing-Gründen möglicherweise bald auslagert, tüfteln die Entwickler für die Hauptsparte offenbar an einem faltbaren Gerät. Im Netz kursiert ein kurzer und recht dunkler Videoclip. True or fake lautet nun die Frage.

Evan Blass gehört zu den zwei oder drei zuverlässigsten Leakstern im Googleverse - zusammen mit Steve Hemmerstoffer und Roland Quandt. Diesmal ist @evleaks sich aber anscheinend selbst nicht ganz sicher, ob das was er da gepostet hat echt ist. Wir sehen eine fast quadratische MIUI-Oberfläche und auf den ersten Blick sind direkt die Wellen im Touchscreen zu erkennen. Das sind dann die “Kanten”, an denen der Nutzer links und rechts jeweils ein Drittel der Displays nach hinten biegt. Dabei reagiert die App - in diesem Fall Google Maps - sofort und reduziert die Ansicht auf den verbleibenden Mittelteil. Die Kommentare im Tweet von Blass sind fast einhellig der Meinung: Schatten, Reflexionen, App-Verhalten, das alles wirkt schon authentisch. Sehr gut möglich also, dass wir hier ein Foldable von Xiaomi in Aktion sehen. Wie weit das vermeintlich faltbare Gadget im Produktionsstatus fortgeschritten ist, darüber können wir vorerst aber nur spekulieren.

Diskussion zum Xiaomi Line-Up 2019
(im Forum "Xiaomi Allgemein")
 

Anhänge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten