ZTE Axon 10 (Pro): Präsentation des 5G-Flaggschiffs auf MWC

Kekser

Kekser

Mitglied
Teammitglied
Threadstarter
In den nächsten Tagen werden rund um den Mobile World Congress (MWC) zahlreiche Top-Smartphones veröffentlicht; Neben dem Platzhirsch von Samsung, dem Galaxy S10, werden beispielsweise auch das Xiaomi Mi 9 sowie das Axon 10 (Pro) des weniger bekannten chinesischen Herstellers ZTE präsentiert.

Das ZTE Axon 10 Pro konnte bereits vor einigen Tagen auf sich aufmerksam machen, als es bei Geekbench recht ansehnliche Performance-Werte aufweisen konnte. Hierfür bringt das Axon 10 Pro mit dem Snapdragon 855 die entsprechende Ausstattung mit sich. Ein weiteres, bereits bekanntes Ausstattungsmerkmal ist die Hauptkamera mit 48 Megapixeln. Der in dem chinesischen Netzwerk Weibo getätigte Post birgt ein weiteres wichtiges Detail: die 5G-Unterstützung.

zte2.png

In Sachen 5G fahren derzeit viele Hersteller gewissermaßen zweigleisig, denn sie veröffentlichen ihr Flaggschiff zusätzlich separat als 5G-Variante. Das ist auch durchaus sinnvoll, denn der Ausbau der 5G-Netze erfolgt bekanntermaßen in Staaten wie Südkorea, Japan und den USA deutlich schneller als hierzulande bzw. den meisten europäischen Staaten - bis 5G hier genutzt werden kann, gehören Smartphones des Jahres 2019 zum alten Eisen. Für das Axon ZTE 10 ist ein ähnliches Vorgehen denkbar, bei dem nur das Pro-Modell 5G-Unterstützung bietet. Gänzlich unbekannt ist noch das Design des Axon 10, welches dann spätestens am 25. Februar in Barcelona ausgiebig bestaunt werden kann.

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "ZTE Allgemein")
Titelbildquelle: ZTE / Weibo
[newsquelle]https://mobilecryptotech.com/zte-officially-publishes-an-invite-for-its-5g-axon-device/[/newsquelle]
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten