Sperrbildschirm nur mit Passwort sicherbar.Übliche Ursachen bereits überprüft.Wie dennoch änderbar?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sperrbildschirm nur mit Passwort sicherbar.Übliche Ursachen bereits überprüft.Wie dennoch änderbar? im Android Sicherheit - AntiVirus, Firewalls, Datenschutz, Verschlüsselung im Bereich Tools.
N

NinoH

Neues Mitglied
Hallo.

Ich weiß, dass das Thema anderweitig bereits besprochen wurde, leider für mich nicht zur Lösung führend.

Problem:
Bei neu-erworbenen, gestern in Betrieb genommenen Samsung Galaxy S4 Mini mit Android-Version 4.4.2 ist es alleinig möglich, den Sperrbildschirm mit einem 6-stelligen Passwort zu sichern. Andere Auswahl wie auch kompletter Verzicht auf Sperrbildschirm nicht möglich.

Ziel:
Umstellen auf Sicherung via Muster ("Wischen").

weitere Infos:
- "Muster"-Option ausgegraut und nicht anwählbar, da "durch Administrator, Verschlüsselungsrichtlinie oder Berechtigungsspeicherdeaktiviert"
- keine VPN installiert
- Option "Berechtigungen löschen->Alle Zertifikate löschen" unter Sicherheit>Brechtigungsspeicher ebenfalls ausgegraut und nicht anwählbar.
- an AVG-Antivirus liegt es nicht!


Ich möchte ungern das Smartphone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, da ich bereits über Stunden das Smartphone persönlich eingerichtet habe, und ich auch nicht weiß, ob das das Problem überhaupt löst.


> Weiß jemand Abhilfe?

> Wie kann ich die Ursache des Problems erkennen, da ich überhaupt nicht weiß, welche Einstellung, welches Zertifikat, welche App o.a. eigentlich nun Ursache für diese Einschränkung ist (, was das nervigste ist).

Vielen Dank. Gebe gerne weitere Auskunft.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

__W__

Guru
Schmeiß mal AVG Antivirus runter.
Könnte mir gut vorstellen, das das unter Einstellungen => Sicherheit => Geräteadministratoren einen Eintrag hat und deshalb die "erweiterte" Sicherheit gilt.

Gruß __W__
 
N

NinoH

Neues Mitglied
Das behebt das Problem leider (auch nach Neustart des Gerätes) nicht.
 
W

__W__

Guru
... Schade, sonst noch Einträge bei den "Geräteadministratoren" vorhanden?

Gruß __W__
 
N

NinoH

Neues Mitglied
Bei weiteren Geräteadministratoren lediglich noch der "Android Geräte Manager", der jedoch nicht per Haken aktiviert ist.
Ich weiß auch nicht, wie ich den komplett vom Smartphone löschen/deinstallieren kann, ob das die Lösung ist oder ob das klug ist.

Danke für Deine Mühen bisher.
 
W

__W__

Guru
... nee, brauchst (kannst) du nicht löschen und sollte so OK sein.
Dann fällt mir nur noch ein, ob du so etwas wie SmartLock aktiv hast?
... ansonsten bin ich raus :blink: ...

Gruß __W__
 
Z

Zoopa

Stammgast
Hast du vielleicht ein Exchange-Konto (z.B. vom Arbeitgeber) eingerichtet? Der Exchange-Administrator kann da Sicherheitsrichtlinien festlegen, die du akzeptieren musst, wenn du das Konto unter Android synchronisieren willst.
 
W

__W__

Guru
... stimmt, MS vergesse ich immer, wenn ich an Android denke ... :thumbup:

Gruß __W__
 
N

NinoH

Neues Mitglied
Also bewusst eingerichtet nicht und meines Wissens auch nicht vorhanden (Wie kann ich das nachsehen?). Ich habe das Smartphone gestern als Neukauf zugeschickt bekommen und seit festlegen eines Sperrbildschirmbildes habe ich das Problem.
Es ist relativ nervig stets 6 Buchstaben einzugeben.

Danke für Eure Hilfe soweit.
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Mit dem Samsung Galaxy hatte ich das Phänomen auch mal. Ich glaube, ich konnte unter Anwendungen -> alle irgendwo bei Sicherheit oder Bildschirmsperre die Daten löschen/Standardwerte zurücksetzen. Danach ging es wieder.
Schau mal hier rein...
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Sperrbildschirm nur mit Passwort sicherbar.Übliche Ursachen bereits überprüft.Wie dennoch änderbar? Antworten Datum
5