(HOW-TO) MX10 Box 4/32GB Android 8.1 Full Android - der Weg zum Android TV OS (Eigenbau)

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere (HOW-TO) MX10 Box 4/32GB Android 8.1 Full Android - der Weg zum Android TV OS (Eigenbau) im Android TV Boxen, Sticks & Fernseher im Bereich Weitere (Android) Hardware.
N

nait-chris

Neues Mitglied
Hallo liebe Android Gemeinde,

ich habe mir bei eBay eine MX10 mit Rockchip RK3328, 4GB RAM und 32GB Flashspeicher geschossen. Diese Box ist neu und mir Android 8.1 (5. April Security Patches) und Full Android.

Vorwort

Die jenigen die die Android Box kennen wissen das der Launcher und die Benutzung der Box alles andere als "Android TV OS"-mäßig ist und obendrein bescheiden aussieht.
Ich mache mich hier auf dem Weg aus der Kiste ein halbwegs Android TV OS feeling zu machen. ROMs gibts es kaum bis gar keine für diese Boxen, schade eigentlich weil die anderen Boxen mit X96 Chips sollte meines Wissens ein Android TV OS möglich sein. Ich habe auch noch eine MiBox 3 mit aktuellen TV OS 8.1, nach dem Update auf 8.1 läuft die Box aber eher schlecht als recht und soll dann der MX10 fürs Wohnzimmer weichen, die MiBox geht dann ins Schlafzimmer.
Da ich aber Visuel Verwöhnt bin will ich das die UI der Box aus gut aussieht, habe ich mir ein Ziel gesetzt: Android TV OS Feeling!

Mein Tagebuch :)

Tag 1:

Den ersten Schritt den ich unternommen habe als ich die Box zum ersten Mal startete ... überflüssige Apps deinstallieren. Also flog alles von der Box was deinstallierbar war.
Als nächsten Schritt habe ich mich auf die Suche nach dem Leanback Launcher (Android TV OS 6,x Stock Launcher) gemacht und bin bei XDA fündig geworden. Der Launcher benötigt keinen Root Zugriff und lässt sich vai Sideload schnell und einfach installieren. Der Launcher selbst befindet sich aktuell noch in der Alpha Phase aber läuft bisher ganz flüssig. Dieser wird auch auf meiner MiBox installiert, denn der neue Launcher sieht mehr als Sch**ße aus. :)

Nun geht es zum Schritt 3, die Installtion des Android TV OS Play Store´s. Gefunden habe ich ihn auf APKMirror in Version 11 aber installiert ist dieser noch nicht, dass kann ich erst heute Nachmittag probieren wenn ich wieder Zeit habe.

Tag 2:
Ich hatte es schon vermutet nun hat es sich auch bewahrheitet. Die ganzen TV OS Apps funktionieren nicht. Ich habe mir den TV OS Play Store installiert ... lief auch wie geschmiert, lässt sich aber nicht öffnen, man bekommt nur die Meldung das der Store nicht mit dem Gerät kompatibel ist. Der Google Cast Receiver wird auch installiert hat aber keinen nutzen. "Naja, was solls." dachte ich und installierte mir die TV optimierte Aptoid Store App. Der Store funktioniert einwandfrei aber leider gibt es auch hier keine TV OS Apps. Ich habe mir, und ja ich bin Kunde, der TVNow App installiert. Die App ist die Standard Andriod App und dann auch noch veraltet ... als dann doch die App aus dem Standard Play Store.

Was ich suche ist eine Möglichkeit die Geräte Informationen für den Play Store so zu faken das er denkt die Box wäre eine MiBox3 und das alles ohne root.

Also Stay Tuned!
 
Zuletzt bearbeitet:
Hannes2

Hannes2

Neues Mitglied
Hallo,

gibt es eine Möglichkeit ein Android TV OS auf der MX10 box zu installieren?


Beim googlen konnte ich dazu leider nichts finden. Die Full Android Version benötige ich nicht, da ich gerne alles über die Fernbedienung steuern würde und nicht zusätzlich noch Maus und Tastatur verwenden.

Ich brauche nur die gängigen Apps wie Kodi und Netflix etc.
Kodi funktioniert einwandfrei mit der Fernbedienung nur eben Apps wie Netflix, ZDF mediathek usw. nicht.

Die Netflix (Android TV) Version lässt sich zwar installieren, aber nicht starten.
Die Box wird als Smartphone erkannt und nicht als Box, was mich extrem stört.

Gibt es eine Möglichkeit, entweder ein komplett neues OS zu installieren oder z. B. Netflix vorzugaukeln, die Box sei ein Android TV Gerät?


Danke im Voraus
 
Hannes2

Hannes2

Neues Mitglied
Gibt es schon etwas neues? Da ich genau das selbe Problem habe.

Danke
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@Hannes2 Android TV ist meines Wissens nicht frei verfügbar. Daher wird das wohl nicht funktionieren. Man kann es höchstens versuchen, optisch an Android TV anzupassen (durch Launcher usw.).
 
N

nait_chris

Neues Mitglied
@Hannes2 leider nein. Ich hab es auch aufgegeben. Da man die boxen nicht wirklich rooten kann und man die theoretisch nur "umbenennen" müsste damit wenigstens die TV OS Apps drauf laufen würden, führt dort kein Weg rein.
Also geht nur der optische Trick, diese sind aber auch eher schlecht als recht. Mit dem Aptoid TV Store gibt es zwar eine Anlaufstelle für einzelnen Apps, nur leider nicht alle.

Gruß
Chris.
 
Ähnliche Themen - (HOW-TO) MX10 Box 4/32GB Android 8.1 Full Android - der Weg zum Android TV OS (Eigenbau) Antworten Datum
5
0
2